Brettspiel: Bauernhof, HABA (ab 2 Jahren)

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von cloudybob, 2. Juli 2003.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AB 2 JAHREN
    Preis: 20,50 Euro

    Beschreibung:
    Bei Kuh und Schwein daheim.
    Wer hilft der Bäuerin und dem Bauern, die Tiere zu versorgen?
    Wenn die Sonne scheint, möchten alle Tiere gerne auf die Wiese, doch wenn es regnet, laufen sie schnell in den Stall zurück.
    Drei Anregungen zum Spielen, Zuordnen, Puzzeln und genauen Schauen.
    Ein Spiel&amp:winkytongue:uzzle, das mitwächst.

    Mitspieler: Für 1 Kind und eine erwachsene Person.

    [​IMG]

    Spieleanleitung

    Spielinhalt:
    1 Bauer,1 Bäuerin, 5 Bauernhoftiere, 1 Traktor, 1 Mehlsack, 1 Baum, 1 stabile Spieltafel mit Vertiefungen, 16 Puzzleteile, 1 Bildvorlage, 1 Farbwürfel mit Sondersymbolen

    1. Spielmöglichkeit: Sortierspiel
    Für ein Kind ab 2 Jahren und eine erwachsene Person.
    Die Spielfiguren sollen zugeordnet werden. Die Spielregel enthält Tipps zur Sprachförderung.

    2. Spielmöglichkeit: Würfelspiel
    Ein Farbwürfelspiel für 1 Kind ab 3 Jahren und eine erwachsene Person.
    Die Puzzleteile und die Bildvorlage werden nicht benötigt.
    Jeder Spieler sucht sich die Bäuerin oder den Bauern als Spielfigur aus.
    Alle Tiere und Gegenstände werden in die Spieltafel einsortiert.
    Abwechselnd wird je einmal gewürfelt. Was zeigt der Würfel?
    Eine Farbe = Ein farblich passendes Tier/einen Gegenstand nehmen.
    Sind bereits alle Tiere und Gegenstände der gewürfelten Farbe weg? Dann darf noch ein zweites und letztes Mal gewürfelt werden.
    Die Sonne = Ein beliebiges Teil nehmen
    Die Regenwolke = Eines der bereits gesammelten Tiere oder Gegenstände zurück in die Tafel legen.

    Spielende:
    Wer kann die längste Reihe aus den gesammelten Teilen aufstellen?

    3. Spielmöglichkeit: Puzzle
    Für ein Kind ab 4 Jahren.
    Die Holzteile, der Mehlsack und der Würfel werden nicht benötigt und bleiben in der Schachtel.
    Auf der Bildvorlage soll das Puzzle zusammengesetzt werden.
    Das fertige Puzzle wird dann mit dem Bild auf der Spieltafel verglichen. Nun muss genau hingeschaut werden: Welche 10 Unterschiede sind versteckt?

    Wer kennt das Spiel? Findet ihr es gut und wuerdet es weiterempfehlen?

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.

    P.S. Bestellen koennt ihr es ueber Utes www.babyernaehrung.de Website im Jako-O Katalog - dort einfach auf's Banner klicken :)
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Claudi,

    Chris hat das Spiel von HABA "Zauberbaum.
    Ist genauso aufgebaut.
    Gefällt uns gut. Chris konnte die Früchte (anstatt den Tieren) schnell zuordnen. Spielen es fast jeden Tag.
    Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

    Bei uns fehlte die Raupe, als ich Haba kontaktiert haben sie mir ohne Nachfrage eine neue Raupe geschickt. :jaja:

    Meine Meinung: empfehlenswert

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hi Sabine,

    vielen Dank fuer die Rueckmeldung... ich bin schon mal am Schauen, welches Brettspiel ist Jan-Luca zu seinem 2. Geburtstag schenken werde ;-)

    Was wuerdest du von der Idee halten, hier die einzelnen Spiele einzustellen, damit die Muetter, deren Kinder mit dem Spiel schon Erfahrung gemacht haben, posten?

    Liebe Gruesse,
    Claudi, die sich jetzt gleich auf die Suche nach dem "Zauberbaum" macht :)
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gute Idee. Das erleichtert sicherlich die Entscheidung, welches Spiel geeignet ist.

    Unseren "Zauberbaum" haben wir übrigens von Jako-o. ;-)

    Liebe Grüße
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...