Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 30. Mai 2007.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe Hühnchenbrustfilets, Currypaste (grad frisch vom Inder gekauft *freu*) und Kokosmilch ... und nü? :nix:

    Wollte für heut abend lecker Indisch kochen und stehe nun wie ein Idiot vorm Herd und weiß nicht, wie ichs anstellen soll! :oops:

    Und was mache ich noch rein? Zwiebeln? Welches Gemüse?

    Was koche ich dazu? Reis? Duftreis? Nudeln?


    Ratlose Grüße
    Katja
     
  2. Kitty

    Kitty you can never have enough

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    Hätte auch ehrlich keine Ahnung :)
     
  3. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    ahnung hab ich auch nicht:cool:
    aber was ist den duftreis??h
     
  4. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    mhmmmm ich hätte das Hähnchenfleisch klein geschnitten...angebraten.....dann 2 Gläser Onkel Benz Indische Art hineingegeben....fertig...;)...dazu Reis

    Mein Mann hat Sonntag indisch gekocht....aber schon allein die ganzen Gewürze, die er ins Essen getan hat...:piebts:.....es gab Lamm mit Spinat...total lecker...

    mit Kokosmilch hab ich noch nicht gekocht...

    lg susi
     
  5. AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    Hi also ich wuerde die Haehnchen in kleien Wuerfel oder Streifen schneiden und sie schon mal mit Knoblauch in der Currypaste marinieren, ein Schuss O-Saft kommt auch noch gut, oder ein Schuss Sojasosse.
    Naja dann wuerde ich noch Fruehlingszwiebeln kaufen und Brokkoli und ungesalzene Erdnuesse.
    Dann brate ich die Haehnchenstreifen leicht knusprig an (Oel und ein Schuss Butter), wahrend ich das Brokkoli koche,
    danach tue ich ich die geschnittenen Fruehlingszwiebeln zum Haehnchen und noch ein Schuss der Currypaste und naja einfach lecker Wuerzen mit Salz, Pfeffer, Curry oder was du sonst so hast und was passen koennte, inzwischen muesste das Brokkoli fertig sein, kommt auch in die Pfanne mit den Haehnchen und das ganze dann mit der Kokossmilch abloeschen und nochmal aufkochen lassen.
    Dazu gibts lecker Basmatireis. Wenn dann alles fertig auf dem Teller ist streu ich noch die Nuesschen drueber. Passt fantastisch geschmacklich und verleiht dem ganzen etwas Biss.

    Ist der Hit bei Mann und Kindern.

    LG

    Janine
     
  6. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    Moin zusammen ... ich war dann gestern tatsächlich erfolgreich! War sehr sehr lecker, aber ... huiiii ... schaaaarf!!!

    Duftreis ist im Grunde nix Besonderes ... Kriegt man beim Chinesen oder Thailänder. Klebt ziemlich und duftet halt so typisch nach ... Duftreis eben ... :hahaha:

    Hi Janine ... ich hab es FAST so gemacht!
    Und es war sooooo lecker! :)

    Hab das Hähnchenfleisch kräftig in der Wokpfanne angebraten, Zwiebeln und chinesisches TK-Gemüse dazu ... dann das Ganze mit Kokosmilch abgelöscht, die Currypaste rein ... etwas einkochen lassen ...

    Dazu dann den Duftreis ... und oben drauf ein paar Cashew-Kerne (wird das so geschrieben? :???: )

    Jammi jammi ...


    LG
    Katja
     
  7. AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    Oh ja ich glaube dass das lecker war!!!
    Ich finde auch es reicht meist schon ne leckere rote oder gruene Currypaste und Kokosmilch... perfekt. Der Rest an Gewuerzen ist ja nur so zum verfeinern aber ich LIEBE solches Essen wahnsinnig.

    LG

    Janine
     
  8. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Brauche schnell Eure Hilfe ... Indisch

    Dann bin ich wohl zu spaet gekommen ... uebrigen war das tendenziell eher Thai :)

    Welche Currypaste hattest du denn? Rot, gruen, gelb? Rezept fuer Thai-Curry findest du hier im Forum :suchen:

    In Thailand benuetzt man fuer gruenes Curry nur Auberginen als Gemuese (kleine Auberginen, die man in D nur in asiatischen Geschaeften kaufen kann). Ich habe aber trotzdem immer allerlei Gemuese genommen und finde es auch lecker.

    Cashewnuesse benuetzt man immer fuer ein anderes Gericht: Huhn mit Ingwer und Cashewnuessen. Frag mich jetzt aber bitte nicht, wie das geht. :cool:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...