Brauche mal jemanden aus der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ignatia, 16. Februar 2011.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo
    kann mir mal bitte jemand was fragen gehen?

    ich suche einen insulinpen der in D noch nicht auf dem Markt ist.

    Er heißt Novopen Echo.

    Mich würde interessieren wie schnell der bestellt werden kann und was er kostet!

    Wenn jemand die Tage mal in einer Apotheke ist, wäre er so nett mal bitte nachzufragen?


    Sandra
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Brauche mal jemanden aus der Schweiz

    Hi Sandra,

    ich versuchs, bin zwar eher selten "drüben", aber ich werd schon mal dazu kommen!

    Grüssle Sabrina
     
  3. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: Brauche mal jemanden aus der Schweiz

    Hallo Sandra

    Der Novopen Echo kostet ca. 65 Euro und die Lieferzeit beträgt eine Woche.

    Es gibt ihn in blau und rot.

    LG
    Corina
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche mal jemanden aus der Schweiz

    Super, vielen vielen Dank!

    Dann werde ich mich nochmal melden, falls ich ihn so kaufen muss

    Sandra
     
  5. KGK

    KGK

    AW: Brauche mal jemanden aus der Schweiz

    Hallo Corina,
    ich bin selber Insulinpflichtiger "Penner" und benutze seit dem die Novo Pens. Leider gibt es den Echo noch nicht in Deutschland, weisst du ob man in der Schweiz ein Rezept braucht oder ob man den so bekommen kann, ein Bekannter wohnt in Konstanz und könnte bestimmt für mich in der Schweiz den Pen besorgen. Den Preis 65 Euro den du nennst ist niedrig, würde ich gerne bezahlen, ist der Preis einheitlich oder ein Angebot?

    Danke für deine Info
    Gruß KGK
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche mal jemanden aus der Schweiz

    Hallo
    KGK,
    den Pen wird es im Sommer auch in D geben. Aber uns persönlich dauert es zu lange.
    Man kann den pen ohne Rezept in der Schweiz kaufen.

    Eine Möglichkeit, ist zwar mit bisschen Aufwand verbunden, besorg dir ein Rezept, schreibe ein begründungsschreiben warum du gerade diesn penn brauchst (warum eigentlich?) und reiche das ganz bei deiner KK ein

    Sandra
     
  7. KGK

    KGK

    AW: Brauche mal jemanden aus der Schweiz

    Hallo Ignatia,

    wenn man so lange schon spritzt wie ich, ist es so zur Routine geworden, dass man sich machmal unsicher ist ob man schon gespritzt hat, und was eine Doppelinjektion betrifft, weißt du bestimmt was passiert. Es gab schon mal einen ähnlichen Pen von Novo, den Innovo hat NOVO aber wieder vom Markt genommen. Den hatte ich auch, aber nachdem die Batterien leer waren konnte man ihn wegschmeißen.


    Gruß von HYPO /KGK
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...