brauch ich eine Bescheinigung?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von TanjaGe, 11. März 2006.

  1. Hallo,
    ich habe schon viel mitgelesen,aber noch nicht geschrieben.Aber jetzt muß ich doch mal zur Tastatur greifen.
    Ich bin mir nicht sicher,ob ich im richtigen Forum bin,abermal sehen.Vielleicht kann mir jemand helfen.

    Ich habe im Kindergarten meiner kleinen Tochter(6) Probleme mit der Leiterin.
    Nachdem meinme Tochter das erstemal die Läuse :achtung: mitgebracht hatte,war ich nach der Behandlung mit entsprechendem Mittel beim Kinderarzt und habe eine Bescheinigung geholt,das meine Tochter Läuse und Nissenfrei ist.Die Leiterin hat bald einen Herzinfarkt bekommen,als sie meine Tochter sah.Das könne nicht sein,das sie nichts mehr hat.Wollte sie am liebsten wieder nach Hause schicken.Doch ich bestend drauf,das sie bleibt.Wir hatten ja schließlich das Attest.
    Jetzt hatten wir an Kanreval einen Magen Darm Virus im Kiga,sodaß von 25 Kindern 16 Krank waren.Wir hatten den Virus schon vorher,allerdings nicht alleine.Waren vorher vereinzelt kinder,an Karneval hat sioch das dann gehäuft.

    Jetzt hatte meine Tochter diese Woche eine Erkältung.Mir wurde gesagt,ich solle sie lieber zuhause lassen.Klar,kranke kinder könnten ja mehr arbeit bedeuten.Ich war dienstag mit ihr beim Doc.Keine Bronchitis o.ä. Nur erkältet.
    Also hab ich sie dann Mittwochs wieder hingebracht,sie wollte ja auch unbedingt.
    Jetzt hat sie sich Freitag morgen im Kiga übergeben.
    Ich wurde sofort angerufen,ich solle mein Kind holen.Habe direkt gesagt bekommen.
    Sie MU? ein paar Tage zuhause bleiben.Und ich darf sie erst wieder bringen,wenn ich ein Attest habe,das sie keine ansteckende Krankheit hat.
    So,ich also mit meiner tochter nach hause,sie hat sich hingelegt,2 Stunden geschlafen und verlangte dann was ANSTÄNDIGES zu essen und wollte raus,spazieren gehen.
    Sie war,als ob nichts passiert wäre.Nachmittags ging sie sogar zum Kindergeburtstag(nach absprache mit den anderen eltern)
    Also es sieht so aus,als ob sie was gegessen hat,was sie niht vertragen hat.
    Sie hatte hier zu hause Schokopudding(den hatte ich für morgens versprochen,weil er abends noch zu warm war)
    Im Kiga hat sie gefrühstückt:Apfel und Milch getrunken.

    Muß ich jetzt wirklich zum Kinderarzt und ein Attest holen?
    Was soll der mir Attestieren?
    Hat die Leiterin ein Recht darauf ein Attest zu verlangen?
    Ich weiß,das sie mich in dem Kiga auf dem Kiecker haben.Meine große war auch dort.Und wenn man als Mutter beim ersten kind den Mund aufmacht,wenn einem was nicht paßt,haben es die zweiten kinder schwer dort.Habe den Platz auch erst bekommen,nachdem ich mit dem Jugendamt gesprochen habe.

    Vielleicht kennt sich jemand von euch aus.
    Denn die Vorschulkinder gehen Montag ins Kino.Und wenn ich wirklich erst zum Doc mit ihr muß,schaffen wir das nicht.

    Viele Grüße
    TAnja
     
  2. AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Hallo es gibt einige Krankheiten, bei denen der Arzt bestätigen muss, dass man nicht mehr ansteckend ist. Ein banaler Virusinfekt (auch Magen-Darm) gehört nicht dazu. Läuse und Kinderkrankheiten wie Röteln, Windpocken usw., Scharlach (Steptokokken) oder auch Durchfälle ausgelöst durch Salmonellen usw. schon. Nachzulesen im Seuchenschutzgesetz oder so ähnlich.

    LG
     
  3. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Hallo Tanja,
    nach Magen-Darm-Infekten müssen wir kein Attest abgeben.

    Liebe Grüsse
     
  4. AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Hallo nochmal
    das Ding ist ja,das sie jetzt überhaupt keine Magen Darm Grippe hatte.Sondern dass sie sich übergeben hat,weil sie etwas nicht vertragen hat.
    Was soll mir ein Arzt da Attestieren?
    Der lacht mich doch aus,wenn ich da am Montag auf der Matte stehe und sage:
    Ich brauche ein Attest,dass meine Tochter sich nicht mehr Übergeben muß.

    Bei Infektiösen Krankheiten ist mior das klar.Aber bei sowas?
    Die Frage ist nur,
    Kann die Leiterin auf ein Attest bestehen?
    Ihre Worte zu mir:" Ihre Tochter darf erst wieder kommen,wenn sie ein attest haben.Das Theater von Karneval mach ich nicht nochmal mit."
    Na das ist halt so,wenn ein Virus umgeht.Dann hätte sie einen anderen Beruf lernen müßen.
    Bin am Überlegen,ob ich montag früh beim Gesundheitsamt und Jugendamt anrufe und mir das von denen bestätigen lasse,das ich KEIN Attest brauche.-
    Soll sich die Leiterin mit denen rumschlagen
    VG
    Tanja
     
  5. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Tanja,
    ich versteh die Leiterin nicht!
    Wegen einmal übergeben braucht ein Kind kein Attest.

    Schwirrt irgendetwas anderes im Kiga rum, wo die Leiterin vermutet, das deine Tochter sich angesteckt haben könnte?
     
  6. AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Nein,es geht ihr einfach darum,dass sie das von Karneval nicht nochmal mitmachen will.Der Witz ist ja,dass sie Karneval garnicht da war.War ja selber zuhause.
    Und ich denke mal nicht,dass sie auf ein Attest bestehen kann,wennmein Kind sich wegen einer Lebensmittelunverträglichkeit übergeben hat.

    Wir werden es am Montag sehen.
    Suche gerade im Netz das Infektionsschutzgesetz.
    Das werde ich ihr ausdrucken.Dann hat sies Schwarz auf weiß.Aber das müßte sie ja eigentlich kennen.
    VG
    Tanja
    PS: und danke schonmal für die Antworten
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Habt ihr nicht bei der Anmeldung im Kindergarten Unterlagen bekommen, in denen steht wann und für welche Krankheiten ein Attest vorgelegt werden muss? Wir mußten unterschreiben dass wir die Kinder bei Scharlach etc. nicht in den Kiga schicken. Dort waren alle entsprechenden Krankheiten aufgeführt.

    VLG

    Silvia
     
  8. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: brauch ich eine Bescheinigung?

    Lass dir das nicht gefallen. Druck dir das raus und bring es mit. Sag ihr, dass sie keinen Durchfall hat, und das Erbrechen einmalig war. Und auch deshalb kein Arztbesuch vonnöten war.

    Punkt.

    Viel Glück dabei und gute Nerven. Ich kann ehrlich gesagt nur den Kopf schütteln über die Leiterin.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...