Bräuche an Silvester

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Daniela, 30. Dezember 2009.

  1. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    Huhu,

    da mich eine Freundin gestern ganz närrisch gemacht hat, dass das nächste Jahr nur "gut" wird, wenn man einige Bräuche befolgt, wollte ich von euch doch mal wissen, ob ihr an sowas glaubt und welche ihr noch so kennt.

    Von Klein auf, sagt meine Mutter immer, dass über den Jahreswechsel keine Wäsche hängen darf. Das befolge ich auch immer brav :heilisch:

    Nun sagte diese Freundin, dass man
    - für die Liebe rote Unterwäsche tragen muss
    - für die Gesundheit in der Stunde vor Mitternacht 12 Weintrauben essen muss, die letzte um Punkt 12 Uhr und
    - für den Geldsegen muss die erste warme Mahlzeit im neuen Jahr Linsensuppe sein.

    Gut, da im Jahr 2009 irgendwie schon der Wurm drin war und ich mir wünschen würde, dass 2010 besser wird, werde ich dies mal befolgen :hahaha:

    Gibt es bei euch auch bestimmte Bräuche?

    So oder so wünsche ich euch allen schonmal einen Guten Rutsch ins nächste Jahr und für 2010 ganz viel Gesundheit, Glück und Erfolg.

    Liebe Grüße
    Daniela
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Bräuche an Silvester

    Ich halte von diesen Dingern so garnix :ochne: Wir hatten schon Silvester mit Wäsche und ohne, im Folgejahr war's irgendwie immer die gleiche Menge.
     
  3. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bräuche an Silvester

    Ich halt auch nichts davon.
    Vielleicht sollte ich mal die Linsensuppe probieren . . . :rolleyes:
    Außerdem hing bei mir schon absichtlich und unabsichtlich Wäsche, es hat sich nix geändert. Und rote Unterwäsche müsste ich erst kaufen . . . :cool: genauso auch die Weintrauben.

    Grüße
    Annette
     
  4. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Bräuche an Silvester

    Also halten tu ich davon auch nix...

    Das mit der Wäsche und der roten Unterwäsche kenne ich, den Rest nicht.
     
  5. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Bräuche an Silvester

    Das mit den Trauben ist ein Brauch aus Spanien...es müssen zwölf Trauben sein, für jede darf man sich etwas wünschen und bei jedem der letzten zwölf Glockenschläge vor zwölf muß man eine essen. Das ist gar nicht so leicht sie in der Geschwindigkeit zu essen...

    Das mit der Wäsche kenn ich auch aber so recht dran glauben tu ich nicht. Und rote Unterwäsche würde bei uns eher das Gegenteil bewirken...

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  6. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    AW: Bräuche an Silvester

    Es sollen wohl alle diese Bräuche aus Spanien sein.

    Bislang habe ich auch nicht viel davon gehalten, außer die Sache mit der Wäsche. Da hat mich meine Ma sogar immer noch angerufen und mir gesagt, dass ich sie abhängen soll :umfall:

    Aber da ich wirklich alles tun will, dass 2010 nicht wieder so bescheiden wird, werde ich es zumindest versuchen.
    Rote Wäsche hab ich :heilisch:, Trauben hab ich gekauft und da wir eh gerne Suppe essen, gibts halt Neujahr Linsensuppe.
    Alles nicht groß problematisch für die Hoffung auf ein gutes 2010.

    :winke: Daniela
     
  7. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Bräuche an Silvester

    Na dann drücke ich die Daumen, daß an den Überlieferungen was dran ist und 2010 für euch ein viel schöneres Jahr wird ! Übrigens darf man die Trauben wohl schälen, damit man sie schneller verdrücken kann :)...

    Viele Grüße
    Sandra
     
  8. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: Bräuche an Silvester

    wir fahren morgen zu lieben freunden und ich werde tulichst zusehen, das die wäsche nochvon der leine kommt.
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    sonst bekommt schwiegermutter einen herzkasper ;-)


    einen guten rutsch wünscht
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...