Borreliose / Zeckenbiss, die Fortsetzung

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Wintermädchen, 6. Juli 2004.

  1. Am Montag, also gestern, haben wir nun endlich die Blutergebnisse bekommen. Es wurden verschiedene Tests gemacht und bei einen wurde die Borrliose, Stadium I, vielleicht II (??????) nun nachgewiesen, sprich ein leicht erhöhter Wert von postiv Antikörper. Das Labor empfiehlt jetzt (?!) einen zweiten Bluttest, um sicher zu gehen.
    Kidoc sagt jedoch, nein, wir machen jetzt sofort keinen zweiten Bluttest, Borreliose ist ja bestätigt, zwei Wochen AB-Therapie (die heute endete) und dann warten wir erstmal ab, sollte die Wanderröte wieder doller werden, solle ich hinkommen, aber sie denkt die zwei Wochen AB sind ausreichend und der Bluttest wird erst in ein paar Monaten gemacht.

    Ich möchte nicht mit der Gesundheit meiner Maus pockern, deshalb bin ich mir unsicher ob ich Kidoc vertrauen soll oder den Empfehlungen des Labors folgen soll, müsste dann ja nochmal die Ärztin konsultieren.
    Was soll ich machen?
    Mäuschen geht es ansonsten bestens, keine Beschwerden, top fit, gut gelaunt, aktiv.

    lG,I.
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Ich halte die Aussage Deines Arztes für absolut ok. Ich würde es nicht anders machen. Was kann ein zweiter Bluttest jetzt sofort aussagen? Negativ wird er nicht mehr werden. Die Borrelien sind nun mal im Körper (gewesen). Und so schnell verändert sich gerade bei Borrelien der Titer auch nicht. Eine Kontrolle in ca. 6 Monaten ist ausreichend.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Ich würde es auch so machen, einfach die AB Gabe und dann abwarten. Jetzt weißt Du wenigstens bescheid und man kann was machen, biste auch sicher froh, oder?

    @ Florence: ganz süßes Avatar hast Du da!

    Christine
     
  4. Vielen Dank für deine klare Antwort, das tut schon gut die Aussage von dir bestätigt zu bekommen und verstanden hatte ich das Labor auch nicht.
    Also Bluttest Ende des Jahres.

    Ich weißt ja auch noch von deinen letzten Posting, das du auch meintest 14Tage AB sind ausreichend.
    Was mir jetzt noch ein wenig schwer fällt dann einfach zu warten, die Wanderröte (oder vielmehr der Strich der noch übrig ist) jetzt nur noch zu beobachten und nichts zu machen. Mit AB habe ich was gemacht und nun mache ich nichts mehr.
    Hm, ich weiß Kopfsache und vielleicht bin ich zu confus und mache mir wieder unnötig Gedanken.

    lG von I., die jetzt erstmal schlafen geht....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...