Borkum

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Sämmy, 16. April 2004.

  1. Sämmy

    Sämmy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Köln
    Hallo ihr lieben,

    war schon mal jemand auf Borkum?? :eek:
    Ich würde gerne meine Mutter-Kind-Kur :-D dort machen, also her mit euren Erfahrungen was es dort alles gibt und was nicht usw.

    Und ich suche dann dort auch noch eine Unterkunft für meinen Mann! Kennt jemand eine nette kleine Pension/ Wohnung für eine Person mit Frühstück?

    Dankeschööööööön :bravo:
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    www.borkum.de

    Oder warte bis Mitte Juni, dann können Schlingel und ich euch berichten.
    Das Wellenbad ist übrigens bis Mitte nächsten Jahres wegen Renovierung geschlossen.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  3. ....jaaaa, wir fahren am 01. Mai wieder für eine Woche hin!
    Mädelsurlaub.. :bravo: !

    Ich glaube jetzt schon das 7. oder 8. Mal weiss gar nicht mehr genau!

    Was würde Dich denn interessieren? :???:

    Wir leihen uns meistens Fahrräder und düsen durch die Gegend (Dünen, Wälder, "Geheimwege" ), da sind wirklich super schöne Fahradwege angelegt, auch wenn man etwas abenteuerlustig ist !
    Wir gehen zum Strand (es gibt dort einen der ist etwas windgeschützter und hat einen Kinderspielplatz)!
    Lecker Essen gehen (da kann ich Dir auch einige Sachen empfehlen)

    Da wir meist eine Woche "urlauben" reicht uns das vollkommen, zumal wir ieine Ferienwohnung haben, bekommen wir bei schlechtem Wetter immer noch die Zeit mit Spielen oder Schlafen um!

    Letztes Jahr sind wir nur bei einem Spaziergang mal im Schwimmbad gucken gewesen, aber Schwimmen waren wir bis jetzt noch nie dort! Irgendwie keine Zeit gehabt.... :D !


    In einer Pension haben wir bis jetzt noch nicht gewohnt, aber wenn ich Dir irgendwelche Unterlagen oder etwas anderes mitbringen soll, dann "SCHREI"!

    LG
    Bettina
     
  4. Sämmy

    Sämmy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Köln
    Hallo ihr Zwei!

    Danke erst mal!

    Klar habe ich schon im Internet unter Borkum geschaut!!!!
    Mensch ich würde mich wirkich freuen wenn es mit der kur dort klappen würde! :jaja:

    Was gibt es denn so alles an Geschäfte dort? Lebensmittel und Drogeriemarkt o.ä.

    Ist es viel teuere auf der Insel als auf dem Festland?
    Kann man dort Fahrradanhänger für Twins ausleihen??
    Denn wie soll ich da mit dem Rad fahren, wenn ich zwei durch die Gegend fahren muß?

    Und dann das wichtigste wenn alles mit der Kur klappt, wo kann mein Mann Preiswert übernachten? Irgentwelche Tipps?

    Habe mir jetzt auch ein Prospekt über Borkum zuschicken lassen in dem man sich auch über Übernachtungsmöglichkeiten informieren kann und ich hoffe dort stehen auch ncoh andere Interessante Sachen drinnen!

    Bettina, wenn du im Mai da bist, und du Zufällig ein Mutter-Kind-Kurhaus siehst was gerade neu aufgemacht hat ( ab 01.05.04) kannst du mir ja mal deinen Eindruck schildern! NUR WENN DU ZEIT HAST!

    Wie lange fäht man mit der Fähre rüber? Ich habe gelesen fast 2 Std. kann das sein?

    Freue mich auf weitere Infos :-D

    bis dann
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich war vor einigen Jahren zweimal auf Borkum zur Kur wegen meiner Haut und mir hats immer supergut da gefallen.

    Also, da die Insel autofrei ist, wirst Du dort ganz sicher nicht nur ein Fahrrad, sondern auch Fahrradanhänger leihen können. Fahrradverleihe gibts da ohne Ende und es wird sicher einer dabei sein, der auch Zweisitzer hat.

    Borkum an sich ist ziemlich klein, hat aber eine ganz passable Fußgängerzone mit den üblichen Souvenirshops, aber auch recht netten Boutiquen, Buchhandlungen und so. Damals gab es dort als Drogeriemarkt "Ihr Platz". Wie das alles preislich war, weiß ich gar nicht mehr so ganz genau. Ach doch, der Edeka-Markt war teurer als zuhause. Aber Du mußt da ja dank Vollverpension keine Großeinkäufe starten.

    Ich hab damals meinen Besuch günstig bei einer der Putzfrauen untergebracht, die ein Zimmer vermietet hat. Auf der Insel vermietet im Grunde genommen so gut wie jeder Zimmer. Je nach Saison sind die eben mal teurer, mal billiger. Du kannst Dir von der Touristeninformation schon mal ein Zimmerverzeichnis vorab schicken lassen. Wenn Du nicht grad in der Hochsaison fährst, könnt Ihr aber auch vor Ort nach einem Zimmer Ausschau halten. Oft wissen auch andere Kurgäste, die schon länger vor Ort sind und auch Besuch hatten, wo man günstig übernachten kann.
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ach so...die Überfahrt. Kann sein, daß die Fähre 2 Stunden fährt - weiß ich gar nicht mehr so genau. Ich bin beim zweiten Mal mit dem Luftkissenboot, das auch dort fährt, zurückgefahren. Das fuhr nur ca. 45 Minuten, ist allerdings auch teurer. Da die Fahrtkosten - wenn Du mit der Bahn fährst - aber ohnehin voll von der Kasse übernommen werden, kannste ja überlegen, ob Du den Aufschlag zur allgemeinen Nervenschonung nicht in Kauf nehmen willst. :D
     
  7. So... mal gucken was ich alles beantworten kann!

    Geschäfte: Lebensmittel, Drogerie und eine kleine Fussgängerzone zum Bummeln mit natürlich auch Ostriesenandenkkrimskramslädchen, vielen Restaurants! Die Lebensmittel sind schon etwas teuerer als auf dem Festland, aber das schwankt auch bei den einzelnen Märkten...Richtung Fähre ist noch mal ein Lebensmittelg. (REWE oder EDEKA :???: ), da meine ich sind die Artikel wieder etwas günstiger, als im "Zentrum"!
    Fahrräder kann mal in allen Varianten ausleihen 10-Sitzer kannst Du auch mieten :-D ! Nur so ein Anhänger,.... finde ich...., fängt viel Wind (wir haben nämlich einen zu Hause) und daaa Borkum ja eine Insel ist, gibt es da auch viel Wind und nach dieser Kur denke ich wirst du Beine wie Jan Ulrich haben!!! :jaja:
    Wenn dein Mann auch dort hinkommt würde ich mir Fahräder mit Kindersitz leihen, jeder eins, dann seid ihr windschnittiger...!
    Bollerwagen sind auch zu leihen!
    Mit Pensionen kann ich dir leider nicht weiterhelfen, würde einfach ein paar anschreiben die ziemlich Zentral oder in Eurer Nähe liegen und Preise vergleichen!

    Haben die ein neues Mutter-Kind-Kurhaus :eek: Wusste ich gar nicht ...werd mal ausschau halten, weisst Du wo das ungefähr liegen soll?

    Kommt darauf an ob ihr die Fähre nehmt mit Katamaran oder der normalen Schiffähre! ersteres ist auf jeden Fall schneller..aber im Moment fällt mir nicht mehr ein wie lange die fährt von Emshaven aus, aber ich meine 1,5 -2 kann schon hinkommen! Kann ich dir im MAi noch mal sagen oder muss meine Schwester noch mal fragen...die hat die Unterlagen zu Hause, vielleicht steht das da drin!
    Aber so ein Schiff ist für die Kinder immer interessant, gibt es doch viel zu entdecken!!!


    Habe ich was vergessen?

    Dann frag.... :D

    :winke: Bettina
     
  8. Sämmy

    Sämmy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Köln
    Hallo Katja und Bettina,

    was soll ich mit einem 10 Sitzer????? :o Ich habe doch nur 3 Kinder :)
    Soll ich etwa die ganzen Kurkinder durch die Gegend kutschieren?

    Aber ich glaube ein Bollerwagen würde dann im Notfall auch reichen, ist ja nur damit ich auch mal von der Stelle weg komme.
    Und falls Frank kommt, dann nehmne wir natürlich zwei Drahtesel mit Kindersitzten. Es ist ja schon zu Hause schwer genug mit dem Anhänger zu fahren! :heul: :heul:

    Die Frage wegen den Geschäften war, damit ich nicht alles mitschleppen muß zwecks Kosmetik oder Süsses, Getränke usw.

    Ich werde ( voraus gesetzt ich bekomme die Kur genehmigt ) mich fahren lassen, weil, als ich vor 5 Jahren zur Kur nach Wangerooge war, war ich von morgens um 7.00 bis Abends 17.30 unterwechs ( Zug, Bus, Schiff und zu Fuß ) und mit dem Auto bin ich schon in drei Stunden am Ableger! Das mache ich mit drei Kindern nicht mit! 8O

    Wegen der Unterkunft muß ich ja erst mal abwarten um den genauen Reisetermin zu haben, dann kann ich erst suchen.

    Bettina- Die Dame an Telefon sprach das ein neues Kurhaus ab dem 01.05.04 sich auf Borkum befindet! Ob es jetz ein kompl. neues Gebäude ist oder ein umgebautes Hotel ect. weiß ich nicht, denn dort kann ich noch Termin für die Sommerferien klar machen! :-D

    Bis dann.. :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...