bocken, was kann man gegen tun?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von roxis, 2. September 2007.

  1. hi ihrs,

    war letzte woche beim kinderarzt zur u7 untersuchung, da sollte ja nun alles gemacht werden, und was tat mein kleiner lennox bockte rum ohne ende,
    er ließ sich nicht wiegen und nicht messen, die ärztin schrieb ins gelbe heft, stark wehrig, selbst ich konnte ihm nicht dazu bewegen.

    dann schaute sie seine wirbelsäule an, dabei wirbelte sie ihm irgendwie durch die luft und er sollte sich danach hinstellen, was er nicht tat, er setzte sich auf die knie so nackt wie er war und wollte nicht aufstehen, die ärztin nahm ihn und setzte ihn in die ecke, er schrie und kam dann auf knien zu mir angerutscht, er tat mir ganz schön leid, aber was macht man in solchem fall?

    wenn er zu hause etwas nicht kriegt, schmeißt er das was er hat runter, oder er wirft sich selber hin, egal wo er gerade ist und schreit wie am spieß, ich lass ihn dann meist links liegen und warte bis er von selbst kommt oder sich beruhigt hat,

    eure meinung ist gefragt.

    patricia
     
  2. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: bocken, was kann man gegen tun?

    Zja, jamy ist genauso. Allerdings hat sie die U7 mit bravur gemeistert.
    ich hab sie auch mit meinem Mann geschickt. Das hat super geklappt. Denn mit Papa ist ja doch immer etwa sanders, als mit mir. Papa arbeitet den ganzen tag ist nur am We so richtig da.
    Und deshalb war das für Jamy toll, das er da mit ihr hin ist.
    So werde ich das mit Leon dann auch machen. Das klappt prima.
    Gegen das Bocken allein kannste nix machen, ich mach da auch nix.
    kenn das ja von mir, je mehr man sich einmischt, umso schlimmer wirds.
    Nur wenn sie was kaputt macht, was MIR gehört oder jemand anderem, dann mach ich mal ne klare Ansage.

    Wenn ich irgednwas sage, wenn sie grad ihre 5 Min hat, dann steigert sie sich nur noch mehr rein, deshalb lasse ich es lieber.
    Frag doch mal in der Praxis, ob du das nachholen kannst, die U7 also.
     
  3. AW: bocken, was kann man gegen tun?

    hi,

    momentan ist es echt schlimm mit seinem bocken, wenn es nicht nach seiner nase geht schmeisst er sich einfach hin, habe echt angst das er sich beim fallen was tut.

    im kindergarten haben sie heute auch wieder gesagt, das er sich hingeschmissen hat, er hätte auf ne mauer fallen können, muss man sich ja echt nen kopf machen, heul

    meinst man kann sowas wiederholen?

    patricia
     
  4. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: bocken, was kann man gegen tun?

    Du da musst du einfach mal bei deinem kia nachfragen ob das geht, das weiß ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...