Blaue Hände und Unterarme bei 4-monatiger

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Heikee, 4. November 2004.

  1. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Gerade rief mich meine Tagesmutter an: Sie hat bei meiner 4-monatigen Tochter blaue Hände und Unterarme bemerkt. Kalt fühlten sie sich auch an. Sie hat weder zu enge Kleidung an noch hat sie so gelegen, dass sie sich etwas haette abklemmen koennen. Sie lag zugedeckt im Laufstall, kalt war es auch nicht in der Wohnung. Sonst geht es der Suessen sehr gut, keine Erkältung oder ähnliches.

    Meine TaMu hat die Hände und Arme dann sofort massiert und daraufhin wurden sie ziemlich rot.

    Bisher ist so etwas noch nie aufgetreten.

    Ich habe gerade meine Kinderärztin angerufen, die die Kleine vorsichtshalber morgen früh sicherheitshalber mal kurz sehen will und Blutdruck und Puls messen wird.

    Haben eure Kinder auch schon mal richtig blaue Hände UND Unterarme? Was kann das sein?Meine TaMu meinte, so etwas haette sie bisher noch nicht gesehen, bei keinem Kind.

    Bitte beruhigt mich mal und sagt mir, dass das alles gaaaanz normal ist... Im Ernst: Mache ich mir zuviele Gedanken?

    Liebe Grüße
    Heike
     
  2. Hi

    2 meiner Kinder hatten das auch, bis etwa 6 Monaten. Woran das lag weiss ich nicht, der KiA hat sogar einen speziellen Fachausdruck dafür verwendet.

    Aber lass es kontrollieren, das ist sicher besser.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  3. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Rachel,

    danke für deine schnelle Antwort! Musste das behandelt werden - oder war es völlig ungefährlich?

    Ich lass es auf jeden Fall prüfen, habe aber gerne auch schon vor Arztbesuchen ein paar Informationen. Im Web habe ich unter "blauen Händen/Unterarmen" bisher nichts treffendes gefunden.

    Viele Grüße, danke nochmal
    Heike
     
  4. Hi

    Bei meinen Girls hat es von alleine aufgehört. Ich muss dazu noch sagen, dass es aber die beiden Mädels sind die heute sehr schnell frieren.

    Unser KiA sagte dann auch noch, dass es bei frühgeborenen noch häufiger passiert. Dein Kind ist kein Frühchen ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  5. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Rachel,

    nein, meine Kleine kam pünktlich. Ich selbst habe auch oft taube Fingerspitzen und blaue Hände - und kalte Hände hat sie auch oft. Dass das bei Säuglingen wohl normal und ungefählich ist, habe ich schon an mehreren Stellen gelesen. Aber blau bis zu den Ellenbogen? Das kam mir dann schon ungewöhlich vor. Meine Ärztin sagte vorhin auch noch am Telefon, man könne auch zum Kardiologen damit, um Gefäßanomalien auszuschließen... Hat das dein Kinderarzt auch angesprochen oder hat er die Diagnose allein gestellt?

    Sorry, dass ich dich noch weiter löchere mit meinen Fragen...
    Danke und liebe Grüße
    Heike
     
  6. Hmm nein, unser KiA hat uns nicht zum Kardiologen geschickt. Aber es gibt Kinder die geschickt werden, wenn sie oft blaue Lippen haben.

    Scheinbar war das bei unseren Kinder nicht nötig.

    Aber lass den KiA mal drauf schauen.

    Wird Deine Kleine vielleicht krank ? ich erinnere mich, dass meine Kleine mit ca. 1 Jahr auch mal mit ganz blauen Händen aufgewachst ist, danach ist sie krank geworden (Fieber, Schnupfen)

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  7. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Rachel,
    es ist schon möglich, das sie eine Erkältung bekommt. Noch hat sie nix, aber ihr großer Bruder fing letzte Nacht mit Schnupfen an. Ich berichte morgen, was dir Ärztin gesagt hat.
    Danke nochmal an dich, dass du deine Erfahrungen mitgeteilt hast!
    Liebe Grüße
    Heike
     
  8. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Heike,

    bitte entschuldige, dass du von mir erst jetzt Antwort bekommst- ich war 2 Wochen lang nicht online, unser Computer war/ ist kaputt, normalerweise antworte ich spätestens am nächsten Tag!

    Berichte doch mal über euren Arztbesuch :jaja:
    In der Regel ist es in der Tat ohne Befund, aber eine Herzerkrankung könnte eben auch immer eine Ursache sein, von daher hätte ich dir auch letzte Woche auch zur Abklärung geraten :jaja:

    Ganz liebe Grüße,
    Petra :ute:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby hat blaue hände

    ,
  2. baby erkältung bläuliche hände

Die Seite wird geladen...