bitte um Rat !!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von glückliche_jungmami, 22. Januar 2013.

  1. glückliche_jungmami

    glückliche_jungmami Geliebte(r)

    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo mein baby ist 8 Monate alt .
    Auf Rat meiner Ärztin haben wir mit 5 Monaten mit der beikost begonnen. Meine Tochter liebt es bis jetzt jedoch gibt es verdauungsprobleme.
    Sie bekommt um
    8-9 Uhr 150 ml Milch
    12-13 Uhr Glas brei Gemüse Fleisch
    16-17 Uhr 150 ml Milch und
    20-21 Uhr griesbrei

    Wobei ich sagen muss sie trinkt nur 100 ml von den 150
    Zwischendurch bekommt sie 2 Flaschen je 150 ml Tee wobei es jetzt fast nur birnensaft ist.
    Findet ihr das ok ? Ihr Gewicht ist normal.

    JETZT DAS PROBLEM. SIE HAT EIGENTLICH SEIT 1 MONAT HÄRTEREN STUHL ABER MEINE ÄRZTIN SAGT NUR KEINE TROTTEN GEBEN KEIN APFEL KEIN REIS UND HÄLT ALLES WAS STOPFT NICHT. SIE ISST ABER NUR DIE HIPP GLASER UND NICHTS FRISCH GEKOCHTES.. WAS SOLL ICH DEN TUN NUR BIRNENSAFT GEBEN ? WILL SIR NICHT IHR LEBEN LANG MIT MEDIKAMENTE ZU STOPFEN SIE HATTE VON GEBURT AN SCHON PAAR PROBLEME. BITTE UM TIPPS !!

    ACH JA WAS TU ICHCWENN SIE JEGLICHE ART VON IST VERWEIGERT ??
     
  2. Joulie

    Joulie Heisse Affäre

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: bitte um Rat !!

    Wenn sie gut zunimmt, dann ist es doch super.
    Breiverweigerung kommt öfters mal vor - entweder dran bleiben bis sie versteht, dass es dazu gehört oder mal ein zwei Tage Pause machen, nur Flasche geben und dann wieder anfangen. Oft haben sie dann wieder mehr Lust drauf.
    Sonst verstehe ich nicht wo dein Problem liegt?!
    LG
     
  3. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: bitte um Rat !!

    Hallo und Willkommen hier :) Der Rat deiner Ärztin ist schon richtig. Auf alles stopfende solltest du verzichten. Wobei Apfel nur frisch gerieben stopfend wirkt. Saft pur ist nicht gut, weil dein Kind dann auf süße Getränke getrimmt wird. Probier mal Fenchel-Anis-Kümmel-Tee (z.B. Babykräutertee von Alnatura). Die Verstopfungen hatten wir auch durch die Umstellung auf festere Nahrung. Machst du Öl an den Mittagsbrei ? Was für Milch und Grießbrei gibst du ? Milumil und Aptamil Milch enthalten GOS/ FOS, die die Darmflora fördern. Hast du den Eindruck, dass dein Kind Hunger hat ? Die Nahrungsmenge kommt mir recht wenig vor ? :???: Wie ist die Gewichtsentwicklung ? Dann kann Ute eventuell mehr dazu sagen, wenn du die mal aufschreibst.
     
  4. glückliche_jungmami

    glückliche_jungmami Geliebte(r)

    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: bitte um Rat !!

    Hallo danke für die nette Antwort ...
    Sie bekommt den Saft nicht pur entweder mit Wasser verdünnt oder mit Tee. Feschen anis Tee trinkt sie garnicht. ÖL IN DEN brei? Wievielte welches ? MILch bekommt sie hipp 1er weil milupa verträgt sie nicht und griesbrei von milupa . Hunger hat sie garnicht nur alle 4 Stunden. Sie trinkt halt nachts auch noch .Gewicht hatte sie 3500g grose 49cm bei Geburt und jetzt 8 Monate hat sie 7900 g große 70cm
     
  5. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: bitte um Rat !!

    Mittagsbrei sollte 10 g Fett insgesamt enthalten, also ca 1 Esslöffel Öl. Gut ist. z.B. Rapsöl wegen der ungesättigten Fettsäuren. Der OGB sollte 5 g Fett enthalten. Zudem gilt der Grundsatz: wer viel isst, der viel schisst ;) Nachts die Mahlzeiten hast du oben nicht erwähnt, deswegen kam mir das wenig vor :lichtan:
     
  6. glückliche_jungmami

    glückliche_jungmami Geliebte(r)

    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: bitte um Rat !!

    Tut mir leid ich bin neu im Forum sie trinkt eben alle 4 Stunden
    Um 00-1
    Um 4-5
    Um8'9 wobei sie zwischen 8 und 9 Obst bekommen soll aber alles probiert mit Pausen und sie will es einfach nicht
    12-13
    16-17
    20-21
    sind alle Zeiten xD
    Ich mach mir nur so sorgen etwas falsch zu machen
    Das bedeutet in ein hipp Glas kann ich ruhig noch ein Löffel Öl zugeben ?
     
  7. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: bitte um Rat !!

    Ja genau :jaja: Einen knappen Esslöffel Öl kannst du nach dem Erwärmen unterrühren.
     
  8. glückliche_jungmami

    glückliche_jungmami Geliebte(r)

    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: bitte um Rat !!

    He Super danke ... das werde ich mal probieren ....

    Ich weiß ich hab ein sehr eigenes Kind was die trinkMenge angeht 100 ml trinkt sie fast immer nur ...Hauptsache sie wird satt
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...