bitte schlaf doch, kleine maus

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Solveig, 24. September 2004.

  1. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo ihr lieben,
    seit ein paar wochen hat meine tochter große probleme mit dem schlafen. das einschlafen ist kein problem, aber sie wacht ständig auf und weint. sie beruhigt sich auch nur an der brust :jaja: wobei ich die nachtmahlzeit eigentlich anfangen wollte zu streichen (sie ist 6 monate) im moment ist das allerdings überhaupt nicht drin, sie kommt ja ständig. auch mit tee klappt es nur selten und meistens ist sie dann nach einer stunde wieder da. ein wachstumsschub kann das ja auch nicht sein, der dauert ja nicht über wochen.
    gleichzeitig hab ich blöderweise das gefühl sie trinkt am tag sehr wenig.

    sie bekommt gerade ihren ersten zahn :bravo: kann es das sein? vielleicht merkt sie den schmerz abends mehr?
    vielleicht trinkt sie deshalb am tag wenig?
    vielleicht will sie deshalb bei mir sein und braucht die brust zum einschlafen?

    sie ist auch etwas quängelig.

    kann so ein zahn alles durcheinander bringen????

    danke schon mal, solveig
     
  2. HAllo

    die Phasen hatten wir auch bzw haben wir immer noch ,,,

    Also ich würde sagen das die kleine deine Nähe braucht.. wenn es Dir nichts ausmacht nehme sie doch mit in dein Bett dann....
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Ein Zahn kann einiges durcheinander bringen. :jaja: Dann brauchen Kinder manchmal mehr Nähe als sonst. Und zumindest bei meinen Kindern ist es so, dass der Schmerz abends und nachts am stärksten ist.

    Was die Nachtmahlzeit betrifft: Das nachts Stillen solltest du erst wegfallen lassen, wenn deine Kleine genug Beikost hat! Sonst ist es eine Quälerei für das Baby, weil sie dann nämlich hungern muß. Also laß es langsam angehen, ja? Meine Kleine kriegt jetzt, mit 10 Monaten, keine Nachtmahlzeit mehr und hungert nachts aber auch nicht. Dafür stehen bei uns vier Breimahlzeiten tagsüber auf dem Programm und noch zwei Stillzeiten.

    berichtet
    Andrea
     
  4. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    danke

    also danke ersteinmal für eure antwort. heute war sie auch am tag sehr schlecht drauf. arme maus. habe hom. kügelchen gekauft, eine bernsteinkette hat sie auch, eine veilchenwurzel (mag sie nicht) ist auch da ... bis jetzt hilft es noch nicht. hmmh, ... geduld solveig :jaja:

    wegen der nachtmahlzeit: also wenn sie einmal kommt ist das ja auch gar nicht schlimm. weiß auch nicht, hab mich ein bißchen verwirren lassen. hab neulich gelesen, das man mit 6 mon. 11-12h :heul: durchschlafen "muss". das schafft meine nicht mal annähernd. viele aus meinem "frauen-kinder-krabbel-quatsch-kurs" strecken die kleinen mit tee und einige schlafen tatsächlich so lange. jaja ...jedes kind ist anders, aber wenn ich mir das immer so anhöre, dann haben alle wunderkinder: heulen NIE, haben KEIN bauchweh,haben IMMER gute laune, schlafen STETS durch ... bla bla bla.

    naja , dann macht es mein schatz halt später. außerdem hat sie jetzt genug mit den neuen Pfeffis :D zu tun.

    danke, solveig
     
  5. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    bernsteinkette und sauna ?

    hallöchen,

    wir waren ja heute wieder mal in der sauna....ich bin ja froh das es jule so gut da gefällt...aber heute fiel mir auf, dass meine silberkette mächtig heiß wurde und ich sie sofort abmachen musste..... :jaja:


    erst später fiel mir ein, dass jule ja auch ihre bernsteinkette umhatte..... 8O ....wie handhabe ich es denn da??....auch abmachen??....oder wird die nicht soo heiß??

    lg susi
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ist alles gesagt, was ich dazu hätte tippseln können. :jaja:

    Wegen des Durchschlafen laß Dich nicht verrückt machen...Marlene ist fast zwei und wird abends/nachts immer noch wach.

    @ Susi:
    Meines Erachtens kannst Du die Bernsteinkette ruhig anlassen, sie wird nicht so heiß wie Metall.
    Allenfalls kannst Du sie nach der Sauna "entladen", weil sie durch die vermehrte Schweißproduktion sicher mehr beansprucht wurde.
     
  7. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    upps....eigentlich sollte das ja ein neuer beitrag sein... :?

    danke dir aber...:)

    lg susi
     
  8. Tina

    Tina Glücksbringer

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Lass Dich von den anderen Müttern nicht verrückt machen.

    Jedes Kind hat irgendwo seine Eigendschaften. Manche Essen nicht gut, manche schlafen nicht gut, manche brauchen länger mit dem laufen lernen und manche sprechen später erst.

    Es ist zwar nervenaufreibend aber versuche die Nähe mit Deinem Kind zu genießen. Viel ändern kannst Du es ja nicht und versuche den fehlenden Schlaf Mittags nachzuholen.

    Luca hat mit 18 Monaten versucht durchzuschlafen und schafft es heute noch nicht jede Nacht. Komischerweise haben alle anderen Kinder um uns herum bereits mich 8 Wochen durchgeschlafen. :o Ich weiß nicht ob ich das glauben kann und es ist mir mittlerweile egal.

    VIELE GRUESSE

    TINA
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...