Bitte nicht schon wieder!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von meito, 17. Februar 2006.

  1. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Letztes Jahr war ich mit Chiara wegen einem Magen-Darm-Infekt im Krankenhaus, weil die Maus über Nachr mehr als 10% Körperflüssigkeit/gewicht verloren hat.

    Heute Mittag nach dem Mittagsschlaf hat sie das erste mal gespuckt. Leichte Tempereatur, hatte aber nur gefühlt. Eben, kein Abendbrot hat sie wieder gespuckt. Hauptsächlich Galle und Wasser.

    Trinken tut sie genug. Ich mische Ihr gerade immer Apfelsaft mit Wasser, hauptsächlich wegen der Mineralien.

    Jetzt schläft sie. Alisha liegt bei uns im Bett. Sie muß ja nicht wach werden wenn ich heute Nacht wegen der Spuckerei raus mus.
    Chiara schläft nich bei uns im Bett, die will IHR Bett.Schon immer. Keine Chance!!

    Drückt mir mal bitte alle Daumen, dass die Nacht einigermßen ruhig
     
    #1 meito, 17. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2006
  2. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Bitte nicht schon wieder!!

    Entschuldigt mußte gerade mal alle frisch machen.:-(

    Sie hat eben schon wieder gespuckt. Zum Glück bis jetzt alles ohne Durchfall!
    Außerdem trinkt sie schön!!!!!
    Ich will nicht schon wieder in Krankenhaus müssen!!!!!

    LG
    Meike
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Bitte nicht schon wieder!!

    Meike pass gut auf auch bei verdünten apfelsaft! wegen dem durchfall...

    ich wünsche gute Besserung
     
  4. Nian

    Nian Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Bitte nicht schon wieder!!

    mensch ihr armen :-(

    wünsche euch eine ruhige nacht und gute Besserung für chiara

    lg Anita (die immernoch dicke ränder unter den augen hat von vor 4 wochen)
     
  5. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Bitte nicht schon wieder!!

    Ich mische eigentlich immer nur mit einem kleinen Schuß Saft.
    Hoffe, dass dann kein Durchfall dadurch kommt!

    Im Moment ist wieder alles ruhig. Werde mal kurz unter die Dusche hüpfen. Ich stinke....
     
  6. AW: Bitte nicht schon wieder!!

    Oh Ihr Armen!!!!:-? :-?
    Spucken ist so zieml. das Schlimmste, dann noch lieber Durchfall.
    Paß mit dem Apfelsaft auf, könnte den Magen noch zusätzl. reizen.
    Trinkt sie keinen Tee?Fencheltee wäre natürl. am Besten.
    Aber Hauptsache sie trinkt überhaupt was.

    Ganz gute Besserung u.die Daumen fest gedrückt!
    Lieben Gruß von Veronika u.eine ruhige Nacht:schnarch:
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Bitte nicht schon wieder!!

    Arrrggghhhh nicht noch mehr Kids mit MDV :bruddel: .Langsam haben wir doch genug.....

    Ich drück dir ganz dolle die Daumen, das es gut geht.Eric hat letzten Samstag angefangen zu spucken, da bin auch in panik verfallen, weil er ja letzten Sommer deswegen ins KH musste, weil er am austrocknen war und Eric war da schon 7 Jahre alt...., sowas erwischt auch grössere, bei Eric blieb ja garnichts an Flüsigkeit drin, alles was ich ihm löffelweise gab, kam umgehendst wieder raus und das bei 30 grad Hitze draussen.....

    Am Dienstag fing Fabi mit Durchfall und erbrechen an, trank aber zum Glück genügend Wasser.

    Gute Besserung!!!!!!!!!!!

    Lg,
    Michaela
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Bitte nicht schon wieder!!

    :winke:

    Lass bitte den Apfelsaft weg, auch wenn es nur ein kleiner Schuss ist. Apfelsaft hat zuviel Säure und reizt den Magen noch mehr. Hast Du Fenchel-Anis-Kümmel-Tee im Haus? Und Traubenzucker? Wenn ja oder einen anderen Tee (nur Fenchel z.B.) , dann mach ihr welchen, Traubenzucker nach Gefühl - so einen Teelöffel pro Tasse mach ich immer - und eine Prise Salz mit rein. Das war der Tip unserer KiÄ bei Erbrechen und er hat prima geholfen. Selbst ich mach mir den Tee, wenn ich mal Magengrummen habe, wenn ich zu fettig oder zu scharf gewürzt gegessen habe oder einfach zuviel Kaffee getrunken habe.

    Wenn einem übel ist, dann kann dem Körper Zucker und Salz fehlen, mit dem Teegemisch (die Kräuter sind zudem wohltuend gegen Übelkeit) gibst Du dem Körper das und "überlistest" die Überkeit. Bei Lars hat es immer geholfen. Und nicht zuviel auf einmal trinken lassen, sondern langsam Schluck für Schluck.

    Wenn sie bricht, ist es ein bißl "glasig", was bei meiner nachfolgenden Erklärung normal ist? Erbrechen kann auch ein Vorbote von einer Erkältung sein oder einem Virusinfekt. Dabei sind ja die Schleimhäute betroffen (Nase läuft/ist zu etc.) Da im MAgen auch Schelimhäute sind, ist dieser oft mit betroffen. So war das bei uns schon mal. Da bin ich mit Übelkeit bei Lars zur KiÄ und sie fragt mich "Kein Durchfall? Hat er Husten oder Schupfen?" Dann hat sie abgehorcht, kein Husten, Lunge frei etc. - also abwarten und Tee trinken. Das war Donnerstags, Montag bin ich dann mit einem hustendem und schnupfendem Kind wieder hin. Da bekam ich dann die Erklärung, warum Erbrechen Vorbote einer Erkältung sein kann.

    Ich wünsch Euch Gute Besserung und eine ruhige Nacht.

    LG
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...