Bis er zum Punkt kommt....

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von YONCA, 2. November 2007.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    dauerts ewig:rolleyes:

    Hallo Ihr lieben,

    Bei Mirac haben wir folgendes gemerkt, und es wird nicht weniger.
    Dachte zwar es hört irgendwann auf aber ihm macht es anscheinend nichts aus.
    Ich gebe euch mal ein Beispiel.

    Er sagt nicht einfach morgen gehen wir schwimmen.

    Sondern so:

    Mama wir stehen auf,
    ziehen uns an.
    Dann kindergarten,
    dann holst du mich mit dem Auto ab.
    Dann gehen wir in den Laden
    verdienen Geld.
    Dann gehen wir nach Hause
    Essen. Dann ziehen wir uns an
    und gehen ins bett.
    Dann stehen wir auf
    und wir gehen schwimmen.


    Es ist wirklich andauernd so.
    auch wenn wir sagen:
    wir gehen jetzt zu Oma.

    Mama, wir machen uns fertig
    machen Licht aus.
    Schließen die Tür,
    dann fahren wir mit dem Auto
    und gehen zu Oma.


    Irgendwie alles voll organisiert...
    Er sagt jedes Detail. Was zwischen A und B gemacht wird.

    Und das dauert. Man darf ihn auch nicht unterbrechen.

    Weiss einer ein rat? Kennt das noch jemand? Ist das normal?

    Grüße
    Yonca
     
  2. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Bis er zum Punkt kommt....

    Ähm.. versteh mich nicht falsch, aber das ist ein Kind! das ist normal.
    Wenn ich Leonie mit einem einfachen Satz ala Wir fahren zu Oma abspeisen will hab ich ein Problem. Wann, Wie, Womit, Warum, Wer ist da, Was machen wir dann????? etc.
    Kinder haben nunmal ein riesiges Mitteilungsbedürfnis, und manche müssen sich eben vergewissern das alles in der gewohnten Reihenfolge abläuft.

    Sei froh das dein Zwerg so ist wie er ist. da muss man nix dran machen.:winke:
     
  3. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bis er zum Punkt kommt....

    :winke:Hallo,

    ich denke auch, dass ist völlig normal ;)
    Er ist ein Kind und für ihn sind die Abläufe nunmal nicht so klar,wie sie für dich sind, er kann sie ja auch nicht selber bestimmen. So zählt er also gerne auf, was als nächstes auf ihn zukommt.
    Und die Fragen nach Warum, Wann, Jetzt oder später von Mirac hast du dir damit gespart ;), die können nämlich sonst auch Nerven kosten:)

    Bei meinem Großen macht mich wahnsinnig, dass er fast jeden Satz mit:"Mama, weißt du waaaaaasss?" anfängt und sich dann anscheinend erst überlegt, was er tatsächlich sagen will.
    Aber sind eben Kinder :baby:

    Alles Liebe

    Tina
     
  4. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Bis er zum Punkt kommt....

    Ohhhhja,die Fragen nerven...
    ich erkläre von vorneherein. das geht immernoch schneller,als wenn sie fragt.:umfall:

    @ Tina: das kenne ich. Am liebsten wenn ich mich mit jemanden unterhalte oder telefoniere. Mama,mama,mama,weißt du was? und wenn man dann fragt,was denn los sei. Öööhm,ääähhhh, jetzt hab ich das vergessen.:bruddel:

    Aber,jetzt wenn ich so drüber nachdenke...würd doch gerne mit dir tauschen. Dein Sohnemann weiß zumindest,was dann los ist. Meine vergisst den größtteil wie licht ausmachen,Jacke anziehen....:umfall:
     
  5. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bis er zum Punkt kommt....

    Ich denke mal das es für ihn einfacher ist zu verstehen wann ihr das macht. z.B. Schwimmen geht.

    David fragt dann immer wie oft noch schlafen, wie oft noch essen, iweviele Kurven noch fahren oder wie viele Brücken noch kommen (hauptsächlich in HH in Alter nähe). Kann auch echt nerven, weil man dann immer im Kopf durch gehe muss wie und wo. Und wehe du hast dich verzählt.

    LG Kathrin
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Bis er zum Punkt kommt....

    Oh, ich kann eine Variante beisteuern.
    "MAMAMAMAMAMAMAMAMAAMAMAMA?"
    Natürlich hab ich schon seit einer Stunde Augenkontakt aufgenommen. Wenn ich dann genervt endlich sage: "JA, schieß endlich LOS!"
    - - - "Weiiiiisst duu, ääääh... .... ... .... "

    Tief durchatmen.

    Salt
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Bis er zum Punkt kommt....


    ... bei uns geht das dann oft weiter mit ...


    :rolleyes: ... :???: - jetzt weiß ich`s nichtmehr :trotz::cry::shock:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...