Bioeier

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ela123, 5. November 2005.

  1. Hallo :winke: hätte mal ne Eierfrage: habe heute lecker-lecker Tiramisu gemacht, und festgestellt dass die Dotter der Aldi-Bioeier dunkelorange waren :verdutz: Biodotter sollten aber eher farblos sein hab ich mal wo gelesen?? Das Tiramisu hat nun ne ganz eigenartige Farbe ;-) (schmeckt aber doch gaanz lecker!!)

    Wisst Ihr ob die Aldieier wirklich Bios sind???

    LG Ela
     
  2. sei froh, dass sie nur dunkelorange dotter hatten. ich hab mal bioeier gekauft, die schmeckten total wie fisch. spätestens da war mir klar, dass ich keine bioeier mehr kaufe. es sei denn direkt vom bauern. sonst nehm ich wenigstens freilandhaltung.
    keine ahnung, wie das bei aldi ist.
     
  3. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    hmmm...

    keine Ahnung ob das wirklich Bioeier waren...
    Also die Eier von den Hühnern meiner Eltern haben auch immer ein sattes Gelb
    ( meist auch ins orange gehende ).

    Ich denk das liegt an der Ernährung der Hühner. :jaja:
     
  4. Das dunkle Gelb oder Orange entsteht, wenn dem Futter Karotin beigemischt wurde. Aber ob das bei Bio sein darf, keine Ahnung. Ich wüßte eigentlich nicht, warum es dort verboten sein sollte, denn den Karotinton kennen wir ja sogar von unseren Karottenbreibabies.

    Ich vermute allerdings, dass das Karotin hauptsächlich deswegen dazu kommt, weil wir Konsumenten die blassgelben Dotter gar nicht mehr gewohnt sind und viele vielleicht denken, das Ei schmecke fad oder sei schlecht. Mir ist es auf jeden Fall wurscht, welche Farbe das Dotter hat, hauptsächlich das Huhn hatte beim Legen ein kleines Glücksgefühl...

    Was sagen den die Schnuller-Ernährungswissenschaftler oder ähnlich bewanderte?

    Lieben Gruß,
    Gabi
     
  5. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hm, die Eier unserer Hühner haben auch dunkelorangene Dotter - die bekommen aber KEIN Karotin/Karotten.

    LG,
    Mullemaus
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    NAch Fisch :verdutz: ?

    Na wie lecker ist das den? Bääääää.....

    :winke:
     
  7. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das mit dem Karotin halte ich ehrlich gesagt für Schmarrn. Gerade ein BIOEI ist daran zu erkennen, das der Dotter dunkelgelb bis Orange ist.Es wäre schlimm wenn das anders ist.

    Woher die Färbung genau kommt kann ich dir nicht sagen, aber die Dotter unserer Hühner sind auch Dunkelgelb. Und die kriegen garantiert kein Karotin :)
     
  8. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich meine auch, das es auf die Ernährung der Hühner ankommt. Ich habe da keine Ahnung, ... aber die Hühnereier meines Opas waren in jedem Fall Bioeier und das Dotter sah immer mal anders aus ... hellgelb bis orange ... alles war dabei. Was er im jeweiligen Fall gefüttert hat, kann ich nicht sagen, aber logischerweise wird es damit zusammenhängen.
    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...