Bindehautentzündung - dringend

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nina, 18. März 2010.

  1. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Guten Morgen allerseits :winke:!

    Da es für mich sehr dringend ist, schreibe ich mal hier :oops:. Der Muckel hat seit gestern früh eine fette Bindehautentzündung und hat vom Kinderarzt nun 3x täglich Kanamytrex Augentropfen verordnet bekommen.

    Ich habe gleich einen Termin zum Probearbeiten und bin heute früh mit einem "komischen" Auge aufgewacht :umfall:. Es ist noch nicht rot, aber klebriges Sekret und eine leichte Schwellung sind zu sehen. Da ich unmöglich vor dem Probearbeiten zum Arzt kann, nun die Frage: Kann ich die Tropfen vom Muckel auch benutzen? Kennt sich da jemand aus? Ich weiß, dass man eigentlich nicht zu mehreren ein Augentropfenfläschchen benutzen soll, in meiner Not würde ich es aber machen und schauen, dass ich nicht den Tränensack beim eintropfen berühre.

    Wär ja ein komischer Zufall, wenn es bei mr doch etwas anderes wäre als eine Bindehautentzündung...

    Viele Grüße,
    Nina
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bindehautentzündung - dringend

    Guten Morgen, Nina

    Rein aus der Not heraus würde ich es wohl so machen. Und dann nachher zwei neue Fläschchen kaufen.

    Viel Glück beim Probearbeiten.

    Lieben Gruss und gute Besserung
    J.

    Ps: Bindehautentzündung ist höchst ansteckend, insofern...
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Bindehautentzündung - dringend

    Spontan aus dem Bauch raus: Ja ! Wahrscheinlich hast Du Dich angesteckt !!

    Gute Besserung, geh aber vorsichtshalber nach der Arbeit zum Augenarzt !

    :winke:
     
  4. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    AW: Bindehautentzündung - dringend

    wir hatten das alle 3 vor ein paar wochen... es ist eben höchstansteckend, elias hat es aus der krippe gebracht...

    ich würde auch ja sagen, ich habe sie auch verwendet... wobei ich das zeug in elias nicht gebracht habe, wir haben es bei ihm nur mit nasenspray auf meereswasserbasis wegbekommen... der augenarzt meinte nämlich so salop, ob wir es geben oder nicht ist eh egal, es wird ausheilen...

    kann aber wirklich lange dauern, gute besserund und gute nerven,
    lena.
     
  5. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Bindehautentzündung - dringend

    Danke, euch beiden :jaja:. Ja, ich weiß, dass das ansteckend ist und wir wechseln auch seit gestern fleißig Handtücher und haben sehr darauf geachtet ständig die Hände zu waschen. Meine Schminke, die ich für die Augen verwendet habe, kann ich jetzt wohl auch in die Tonne kloppen...

    Ich hab die Tropfen jetzt auch genommen und bilde mir ein, dass es sich schon ein bisschen besser anfühlt. Jetzt hoffe ich nur, dass ich später noch einen Termin beim Arzt bekomme, dass ist hier in der Ecke so ne Sache.

    Viele Grüße,
    Nina
     
  6. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Bindehautentzündung - dringend

    Was bei Bindehautentzündug super hilft UUUND den Heilungsprozess unterstützt ist Euphrasia Augentrost gibt es als Tropfen und als Globuli. Da sind so mehrere kleine Ampullen in einer Packung, kann also geteilt werden.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...