bin so ungeduldig....

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Paulchen, 13. Dezember 2004.

  1. Hallo Leute,

    ich brauche euren Rat. Im Moment ist Paul total furchtbar, er ist widerspenstig und bekommt dauernd Wutanfälle und will immer etwas und dann doch wieder nicht... schreit rum.. das Übliche.

    Eigentlich frage ich aber wegen mir. Ich bin so ungeduldig und merke, dass ich ihn in letzter Zeit immer öfter anschreie. Das tut mir dann sofort leid, und es nervt mich total. Er ist ein wunderbarer kleiner Kerl und hat das absolut nicht verdient, auch wenn er oft ein riesiger Dickkopf ist.

    Was macht ihr um locker zu bleiben. Wie bekommt ihr euch in den Griff, wenn ihr merkt dass die Wut in euch aufsteigt? Bei mir passiert das von jetzt auf gleich, das war niemals vorher so, erst jetzt mit Paul. Ich schäme mich richtig dafür. Und ich will das nicht mehr.

    Tipps für mich?

    Liebe Grüsse, Katja
     
  2. resie

    resie Familienmitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Glückstadt
    AW: bin so ungeduldig....

    hallo katja,

    mir hat musik immer geholfen, mal ein bisschen lauter stellen und mitingen, probiers mal aus, vielleicht hilft es dir ja auch

    liebe grüße
    resie
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: bin so ungeduldig....

    Hallo,

    bei mir hilft entweder abschalten (an was schönes denken, die Ohren auf Durchzug stellen...) oder wenn's ganz schlimm ist - geh ich einfach raus, verlasse den Traum, setze mich im Nebenzimmer kurz hin und schließe die Augen und atme durch. Meistens hat Madame sich dann auch schon wieder beruhigt, weil sie gemerkt hat, daß das Publikum abgehauen ist :-D

    Liebe Grüße

    Alex
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: bin so ungeduldig....

    Uff! Da bin ich aber froh, daß ich nicht die einzige bin, deren Nerven zum Zerreißen gespannt sind!!!

    Erst mal ein :tröst: für dich!!!

    Ich nehme in solchen Phasen gerne die Rescue-Tropfen, weil ich, einmal auf Palme 7 sitzend, mich von alleine nur schlecht wieder "runter" bewegen kann.

    Hast du Zeit für DICH??? (Joga, Sport, "Strick-Club" o.ä.)
    Kannst du ein, zwei Mal im Monat nachmittags oder abends etwas ganz alleine für dich machen??
    Dieses "raus kommen" hilft oft Wunder! Wenn man nicht mehr "nur" auf der "Pelle des Kindes" sitzen muß...
    Ich merke es jetzt auch ganz deutlich, daß mir Zeit für mich fehlt!
    David in einem Schwierigen Alter... Wäre allein nicht schlimm. Aber dadurch, daß ich Stille, bin ich so "Kindgebunden" daß ich EINEN immer bei mir habe... Ich meine damit : Ich bin momentan nicht ICH sondern "ausschließlich Mami" und das macht sich echt bemerkbar! :jaja:

    Wenn ich irgendwann abgestillt habe (was hoffentlich noch in weiter, weiter Ferne liegt!!! :wink: ) und ich mal wieder was für mich tun kann, werden meine Nerven auch wieder stabiler werden! :jaja:

    Aber Rescue-sei-Dank "leben" meine Kinder noch.... ( :wink: )

    Gute Besserung wünsche ich dir!!!
    Und mach dich selbst nicht schlecht! Du brauchst einfach nur mal endlich wieder die Gelegenheit "durchzuatmen"!!!!

    :winke:
    Corinna
     
  5. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    AW: bin so ungeduldig....

    erst mal tief luft holen und dann

    hinsetzten musik anmachen oder telefonieren

    dabei immer wieder aufsagen

    ich liebe meine kind/kinder
    ich liebe meine kind/kinder
    ich liebe meine kind/kinder

    oder ich fange an zu putzen/saubermachen bügeln ect.

    ab und zu ist richtig steril bei mir :p

    liebe grüße jasmin
     
  6. AW: bin so ungeduldig....

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für die vielen Tipps. Ich bin momentan ziemlich krank und das Jahr war richtig anstrengend. Ich arbeite 3 Tage in der Woche und den Rest habe ich mit Paul. Mein Freund kümmert sich schon abends um Paul, aber wir waren das ganze Jahr nicht weg oder ich auch kaum allein.

    Zeit für mich? Was ist das? Wenn Paul abends im Bett ist, dann putze ich... ;-( Aber was erzähle ich, anderen gehts genauso oder sie haben mehr Kinder.

    ICH muss lernen meine Nerven (und meine Stimme) zu beherrschen. Die beiden letzten Tage wars schon viel besser! Und der Tipp mit der Musik, den Rescue-Tropfen und dem tiefen Durchatmen sind alle klasse und werden direkt in die Tat umgesetzt. Und wir haben jetzt auch einen Babysitter, sodass wir einmal die Woche fortgehen können und miteinander reden. Das war der letzte Rettungsanker für unsere Beziehung und es klappt ganz gut.

    Wie kommt es, dass man diese kleinen Monster gleichzeitig so sehr liebt und so sehr verflucht ;-)?

    Liebe Grüsse an euch alle,

    Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...