bin fix und fertig

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Sternchenkatze, 20. April 2004.

  1. Sternchenkatze

    Sternchenkatze Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich denke nun viele werden mich nicht verstehen, ich bin die ganze zeit am weinen weil ich weiß das es sein muß. Mein mann hat das auch gesagt
    Wir können die katzen nicht mehr Finanziell nicht mehr tragen :-( :-( :-( :-( :-(
    Ich komme mir alls Tierquälerinn vor und alles bitte versteht mich ich liebe meine Katzen bin echt fertig meine kleine maus ist soo lieb und spielt schön und mama sitzt da und weint.. :-( :-( :-( :-( :-( :-(
    Bitte von mir keinen bösen eindruck haben. :( :( :( :(
    Pfupfi geht es besser und ich freue mich :bravo: :bravo: :bravo:
    DiDie Rechnung ist über 700Fr
     
  2. Taliana

    Taliana Miss Rehauge

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    Wow :o das ist echt heftig, aber was willst du jetzt machen ? Die Katze auf dem Wege der Besserung einschläfern lassen ?

    Ich denke wenn man ein Tier zu sich nimmt, muss man sich auch der möglichen Kosten gewahr werden. Ich ehrlichgesagt würde für meine Katze wenn es Sinn(Heilungsaussicht etc.) macht sogar einen Kredit aufnehmen.

    Könnt ihr nicht irgendwo anfragen, ob sie euch unterstützen würden ?

    Alles Liebe und eine Lösung

    wünscht

    Sandra
     
  3. Sternchenkatze

    Sternchenkatze Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nein ich werde pfupfi niee nie mals einschläfern lassen ich werde alles tun das er wieder gesund wird. Aber danach.
    Wir haben die katzen schon lange deswegen bin ich ja so traurig , davor hatten wir lange keine Finanzielle Probleme.
    Ich werde alles alles tun und wenn es da 1000Fr kostet das er wieder gesund wird. Ich hoffe du verstehst was ich meine :jaja: :jaja: :jaja:
    Ich bin auch niemand der sagt zuerst kommen die katzen weg damit man Sparen kann niemals. Wir haben keine Luxusgüter wie Auto oder sonstiges echt nicht. :( :( :( :( :(
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Nadine, WAS muß denn sein? Die Katzen weggeben?
    Schön, daß es Deinem katerchen wieder besser geht!!
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Liebe Nadine,
    wo ist denn genau das Problem ? WAS könnt Ihr Euch nicht mehr leisten und was habt Ihr über die Katzen entschieden ? Ihr hattet das Problem doch schon mal und wenn ich mich recht erinnere hat Eure Oma Euch doch Hilfe angeboten :???: ! Beruhige Dich erst mal und schildere genau was los ist, sicherlich können wir Euch helfen !

    Dicken :bussi:
    Tami70
     
  6. Huhu Nadine,


    och süsse :tröst: denkst du nicht dein Mann das dies im Efekt gesagt mit den katzen weggeben?
    Lass ihn das finanziellemal etwas verdauen und sprich nochmals mit deinem mann. Wir haben auch zwei katzen und sind finanziell auch nicht so super dran :) aber wir schaffen das immer, und ich würde ALLES für meine stubentieger tun :bussi: und wie ich gelesen habe DU AUCH :bussi:

    Das kommt schon gut :rose:
    liebe *aumunternde* Grüsse Désirée :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...