Bildungspaket - Antragstellung

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Charly, 29. Mai 2011.

  1. Hallo zusammen,

    ich habe hier ganz aktuell ein Problem und zwar hat meine Nachbarin mich darum gebete, ihr zu helfen ihren Antrag zum Bildungspaket auszufüllen. Sie hat es bereits versucht, aber versteht einige Punkte einfach nicht bzw. hat glaube ich auch schon falsch ausgefüllt. Es geht um einen Balettkurs ihrer 10jährigen Tochter - geht das überhaupt? Fühle mich da etwas überfordert.

    Hat einer Ahnung wo ich einen neuen Antrag herunterladen kann. Habe schon einen Link versucht. Klappt aber nicht. Echt nervig.

    Würde mich über Unterstützung bzw. Aufklärung sehr freuen.
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Bildungspaket - Antragstellung

    Ich würde mal beim Internetauftritt der betreffenden Kommune oder des Landkreises nachschauen. denn wenn du mal Onkel Google richtig befragst, bekommst du sehr viele Links.
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Bildungspaket - Antragstellung

    So weit ich weiß , gilt das Bildungspaket unter anderem für Sportvereine etc.Also auch für Ballett.
    Ich muss mal grad schauen, ich glaub ich hab gerade letzte Woche einen Infozettel dazu von Erics Schule bekommen.
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Bildungspaket - Antragstellung

    Es muss ein eingetragener bzw. anerkannter Verein sein. Die Anträge sind im Netz zu finden und eigentlich nicht besonders schwierig auszufüllen...

    Was genau verstehst Du denn nicht?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...