Bewerbungsanschreiben.... help !!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suchtleser, 21. August 2008.

  1. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    Ich muss mich mal wieder bewerben, man merkt hinten und vorne das ein Lohn in unserer Haushaltskasse fehlt :-( .

    Helft mir mal bitte schnell auf die Sprünge, ich bekomme einfach kein ordentliches Anschreiben auf die Reihe... :ochne:


    :achtung:

    ich möchte mich bei dem Bäcker nebenan als Verkäuferin bewerben.

    Nur vormittags wegen der Kindergartenzeiten und gerne als 400 Euro Job oder in Teilzeit.

    Seit 2006 bin ich zuhause, meinen Ganztagsjob habe ich damals gekündigt weil klar war das ich dort nie wieder arbeiten könnte ( zu den Zeiten ).

    Macht da doch mal bitte schnell ein paar Sätze draus, ich bin da so ungeübt und manchmal will mir da einfach nichts einfallen :umfall:

    Wer mag auch gerne als PN :) .

    Danke Euch !!
     
  2. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Hab Dir ne PN geschickt!
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Sehr geehrte'r xyz

    Ich bewerbe mich in ihrer Baeckerei als Verkaeuferin. Nachdem ich 2006 meine Vollzeittaetigkeit als ... niedergelegt habe, um mich vorwiegend der Erziehung meines Sohns zu widmen, moechte ich jetzt wieder teilzeit, waehrend der Kindergartenzeiten, ins Berufsleben einsteigen. Meine Erfahrungen ... moechte ich gerne im Verkauf einsetzen. Diese Arbeit wuerde mir viel Freude bereiten.

    MfG,
    ...


    Lulu :winke:
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Ich hätte zu lulus Schreiben noch zwei Verbesserungsvorschläge:

    1. Die beiden möchte folgen zu dicht aufeinander, da würde ich umformulieren (da fehlt mir gerade aber etwas die Gedankenkraft)
    2. Den kursiven Satz würde ich umwandeln in : Diese Arbeit bereitet mir viel Freude. Diese ganzen Formen von würde, könnte, usw. benutzt man da nicht mehr.

    Ansonsten würde :zwinker: ich es so lassen.


    :winke:

    Rosi
     
  5. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Danke, Bewerbung ist geschrieben und wird morgen abgegeben.

    Ich bin übrigends keine Bäckereifachverkäuferin, ich möchte da nur arbeiten weil so praktisch ( vom Weg her ) ist :) .
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Ich finde es trotzdem praktisch, wenn man bisher gemachte, andere Erfahrungen ummuenzt. In meinem Fall zB: Der Kundenkontakt hat mir immer viel Freude bereitet und ich wuerde meine diesbezueglichen Erfahrungen gerne beim Broetchenverkaufen in ihrem Laden einsetzen.

    Ich finde es ganz schrecklich, dass man heute kaum noch Konjunktive benutzt. Ich finde es schon respektvoller in einer Bewerbung von der Moeglichkeit der Einstellung zu reden als so als ob man die Stelle schon sicher hat.

    Lulu :winke:
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Lulu, da geb ich dir einesteils schon recht. Andererseits werden solche Leute bevorzugt, die selbstsicher auftreten und ein Konjunktiv scheint - so die Aussage diverser Personalmenschen - eher für eine etwas schüchterne Persönlichkeit zu sprechen.

    Ich weiß, ist alles Interpretationssache, ich seh es auch anders, aber das ist hier leider nicht gefragt gewesen ... :rolleyes:


    :winke:

    Rosi
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Bewerbungsanschreiben.... help !!!

    Na, die Bäckerei um die Ecke wird ja wohl keine Personalabteilung haben ;) - aber ich weiß, was du meinst :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...