Beschäftigungsideen für Mutter und Kind und Baby biiiitte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Jill A.L., 26. August 2005.

  1. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    mir ist laaaaangweilig. Draußen scheint die Sonne, aber ich hab keine Idee was ich draußen machen könnte, furchtbar. Irgendwie ist mir grad alles zu anstrengend. Selbst Autofahren und einkaufen kostet Überwindung (Kinder fertigmachen, einpacken, wachhalten, beschäftigen, hoffen das Baby irgendwann einschläft und nicht zuviel kreischt)

    Ätzend! Zum kochen hab ich auch keine Lust. Mein Großer ißt sowieso nix.
    Heute morgen hab ich meine miese Laune auch noch an ihm ausgelassen. Der Ärmste:-( dabei ist er grad ganz lieb. Mein schlechtes Gewissen vergrößert sich, weil ich jetzt schon wieder viel zu lange vor dem PC hocke. ICh brauch nen Tritt in meinen Hintern, bitte bitte;-) .

    Hat irgendwer ne Idee, wie ich Kind (1,5 Jahre), Baby und mich halbwegs sinnvoll beschäftige?

    Gruß
    Jill
     
  2. Solche Tage kenne ich auch. Am meisten nervt dabei, dass man sich selber dafür nervt, dass man sich zu nichts aufraffen kann. Schalt erstmal dein schlechtes Gewissen aus, Mütter sind auch nur Menschen ;-) .

    Baby und Kleinkind gleichzeitig beschäftigen....hm schwer. Wie wärs mit einem Spaziergang zu einem Kinderspielplatz? Oder in den Wald? Park? zu nem Bach?

    Oder für drinnen: Vorsingen, Fingerspiele? Ball spielen? Sachen verstecken und suchen...

    lg, Johanna
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Zoo ?
    Spieli ?
    Garten/Balkon wühlen ?
    Bei uns letztes Wochenende sehr beliebt: die "ich hebs mal auf, vielleicht brauche ich es doch noch mal"-Schubladen/Kisten/Regale/Schränke ausmisten. Quietschie hatte total viel Spass beim "helfen" (also Zeitschriften zerfleddern, ausräumen, untersuchen .... ) und war am Abend total fertig :bravo: - und wir voller Zufriedenheit, endlich mal ausgemistet zu haben :prima: Dein Mini freut sich bestimmt auch dabei sein zu dürfen und mal was in die Händchen zu bekommen was er noch nicht kennt.
    Für die nächsten Regentage will ich mal meine alten Kinderschallplatten durchsehen und -hören, welche noch bespielbar sind. Auf Kinderlieder fährt Sarah schon ab, wird bestimmt auch lustig.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...