Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von frankanton, 14. Dezember 2009.

  1. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Überlege, für Franka eine zu kaufen.
    Hab hier auch schon in alten Beiträgen gestöbert, konnte aber nicht erkennen, welche gut ist (woher kaufen).

    Sie sollte schnell reißen und die Perlen sollten einzeln verknotet sein, richtig?

    Muss die auch nachts getragen werden? Ist das nicht unbequem und gefährlich?

    lg
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    :winke:

    Ich hab sie Josy schon mit 3 Monaten angezogen, und ich hab sie hier gekauft;

    http://www.kinder-fee.de/

    Sie hat sie eigentlich immer angehabt... und die Steinchen waren auch alle einzeln verknotet. Hängen geblieben ist sie nie. Obs natürlich beim Schlafen unbequem ist kann ich leider nicht sagen.

    lg
     
  3. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    Meine Kinder hatten/haben beide Bernsteinketten. Sie haben sie jeweils zur Taufe (also mit ca. 3 Monaten) bekommen und ab dem Zeitpunkt getragen.

    Leonie trägt jetzt keine mehr, da sie alle Zähne bereits hat.

    Ob es jetzt wirklich was hilft oder nicht, kann ich dir nicht sagen, weil ich nicht weiss, wie es ohne gewesen wäre. Leonie hatte aber nicht sonderlich große Probleme beim Zahnen.

    Du solltest die Kette aber, bevor du sie deinem Kind umhängst, drei Tage an deiner Haut tragen. Ich hatte sie immer im BH.
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    Einzeln verknotet und reißen auf Druck muss sie.

    Michelle trägt ihre 24 Stunden, nur beim Baden nehmen wir sie ab, dann wasch ich sie gleich mit kaltem Wasser ab (zum Aufladen). In die Sonne kommt sie ab und an (ebenfalls zum Aufladen). Wir haben das bei den Großen auch so gehandhabt. Ariane hat ihre mal mit Ruck zerrissen, da war sie schon älter und brauchte sie nicht mehr.

    Unbequem scheint es nicht zu sein, sonst würde sie sich beklagen. Michelle verlangt ja sogar explizit wieder danach. Gefährlich muss man selbst abschätzen. Sie reißt auf Druck, das verhindert das Erdrosseln. Und in der Regel ist sie unterm Shirt, sie soll ja auf der Haut aufliegen. So bleibt sie aber beim normalen Spiel auch nicht hängen. Wenn dir das nix ist: es gibt meines Wissens nach auch Armbänder.
     
  5. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    Da ich auf der Suche nach einem Tragecover bin, hab ich auch diese Kettchen gefunden.
    Was haltet ihr davon?

    An ein Armband hab ich auch erst gedacht, aber ich glaube, das bleibt nicht lange dran :rolleyes:

    lg
     
  6. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    Ich habe die mit den bunten Steinchen da liegen.Die steine sind einzeln verknotet. Allerdings habe ich im selben Shop noch eine für eine Freundin bestellt, ich glaube Cognakfarben, da habe ich keine einzeln verknoteten Steinchen :(

    Unsere wird Leana dann wohl auch so mit 3 MOnaten bekommen.

    Viele Grüße
    Cathy
     
  7. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    Lenia hat eine von meiner Mutter zur Geburt bekommen! Ich hatte sie auch schon zeitig umgemacht, aber mein Mann und meine Schwiemu fanden es zu gefährlich! :piebts: Jetzt trägt sie sie wieder und keiner sagt was!:heilisch:

    Wir handhaben es so wie Schäfchen! Und Lenia stört sich da nicht dran! Sie hat noch nciht einmal dranrumgefummelt!
     
  8. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bernsteinkette: Ob und wenn ja, welche?

    Irgendwie sieht es auf allen Bildern so aus, als wären sie nicht einzeln verknotet? :???:

    Was haltet ihr denn von den Ketten aus dem Drogeriemarkt?
    Oder könnt ihr mir einen Shop empfehlen?

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...