Belohnungssystem - wie und wann die Kurve zum Absprung kriegen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Frau Anschela, 15. März 2007.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    ich hab ja mal über unser kindergartentechnisches Bring- und Abholproblem berichtet.

    Nach den vielen Tipps habe ich dann mal das Belohnungssystem angetestet. Mit Erfolg. Ich brauch nur noch zu fragen: Sonne oder Wolke? Und schon fluppt es (meistens :-D )

    Gestern hat sie dann ihre erste Belohnung - ein Eis - bekommen.

    (Es waren 5 Sonnen und eine Wolke - also 6 Kindergarten-Tage) - jetzt hab ich einen neuen Anreiz geschaffen:

    Für die nächsten 5 Sonnen gibt es ein Ü-Ei.

    Aber so kann es doch nun auch nicht immer weiter gehen?

    Wie kriegt man denn dann die Kurve zum "Normalsystem"?

    Nachdem ich gestern vom Ü-Ei sprach, fragt die Maus doch glatt: "Und was kommt dann?" :hahaha:

    Her mit euren Tipps und Erfahrungen, wie man denn das Ende des Belohnungssystems einläutet ohne wieder an der Stelle zu stehen, wo man VOR Einführung des Belohnungssystems schon stand.

    :winke:
    Angela
     
  2. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: Belohnungssystem - wie und wann die Kurve zum Absprung kriegen?

    Hallo Angela

    Bei Fabian habe ich ein grosses Blatt aufgehängt mit 6x 5 Kästchen.
    Nach 5 vollen Kästchen gab`s eine kleine Belohnung (wie bei euch). Als dann alle 30 Kästchen voll waren, gab es eine etwas grössere Belohnung und gut war`s. D.h. Fabian hat gewusst, dass es nachher nichts mehr gab und es hat tip top geklappt.

    Nur ist er jetzt wieder "rückfällig" geworden (aber erst nach einem 3 /4 Jahr). Und nun weiss ich auch noch nicht so recht, was ich machen soll:umfall:.

    Corina
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Belohnungssystem - wie und wann die Kurve zum Absprung kriegen?

    Ah, das ist natürlich keine schlechte Idee mit der großen Abschlussbelohnung. Das könnte ich auch noch einbauen. :jaja:

    Aber ich fürchte fast, dass sie dann direkt wieder in ihren alten Trott fällt. Ohne Sonne/Wolke-Warnung klappt es gar nicht und wenn ich den Trumpf nicht mehr habe, dann sind wir wohl wieder an der Stelle, wo wir angefangen haben. :umfall:

    Oder ob die Sonne/Wolke-Warnungen mit der Zeit weniger werden müssen? :verdutz:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Belohnungssystem - wie und wann die Kurve zum Absprung kriegen?

    Angela, ich glaub ja immer fest daran dass wenn ich so ein Belohnungssystem eine Weile durchziehe, meine Tochter das belohnte Verhalten dauerhaft annimmt -bet-

    Bisher war es jedenfalls so, dass wir Anfangs ganz dolle drauf geachtet haben, sofort die Sonne oder die Wolke gemalt haben, etc. Nach ein paar Wochen ging mal ne Sonne vergessen, oder es waren schon mehr Sonnen auf dem Blatt als für eine Belohnung nötig waren, etc. Und irgendwann gings ganz vergessen. Also das System. Das Verhalten blieb aber ;-) Bis zur nächsten Phase...

    Ich würds jetzt erstmal ein paar Wochen durchhalten und schauen wie's läuft wenns nicht mehr so neu ist.

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Belohnungssystem - wie und wann die Kurve zum Absprung kriegen?

    Stephanie, das klingt ja beruhigend. :prima:

    Dann mach ich nun einfach mal weiter und harre der Dinge, die da kommen. :-D

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...