bein gebrochen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Mimi78, 15. Juli 2009.

  1. hallo erstmal! :winke:

    Vor lauter Foren (das sind ja soviele) weiß ich gar nicht, wo ich reinschreiben soll. hab mich dann mal hier für entschieden und hoffe es passt.

    gestern hat sich mein sohn Luka das Bein gebrochen... :(
    Ich bin selbst noch immer reichlich mitgenommen von dem Vorfall, obwohl der Arzt gesagt hat, dass es kein komplizierter Bruch ist. Und irgendwie muss ich mich unbedingt mitteilen.

    und dann auch noch gerade in den ferien!

    vielleicht hat jemand ein paar ratschläge für mich, wie ich ihm die Zeit etwas leichter machen kann?

    Ich würde mich sehr über Antworten freuen! :bravo:

    LG Miriam
     
  2. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: bein gebrochen

    Naja, wäre sicherlich günstig zu wissen, ob Sohnemann 3 oder 8 oder 11 ist :jaja:
     
  3. AW: bein gebrochen

    Ach du großer... :piebts: hab ich glatt vergessen. wie gesagt: bin noch etwas durch den wind...

    Er ist 8 Jahre alt und kommt nach den ferien in die dritte klasse.

    Und so ist es passiert:
    Es ist beim fußball spielen passiert. und das noch nicht mal beim richtigen fußball spielen. er und sein bruder haben mit einem luftballon im wohnzimmer gespielt. und da stehen ja auch bekanntermaßen möbel im weg... er ist auf das sofa gesprungen und ich hatte noch nicht ganz gesagt, dass er da runterkommen soll, dass das gefährlich ist, da ist er schon über die lehne geflogen.
    als er da so lag und weinte hab ich erst gedacht, er hät sich vielleicht den arm verletzt. beim abfangen. ich hatte den sturz nicht genau gesehen. aber er ist an der holzlehnte so unglücklich abgerutscht, dass er mit dem schienbein auf die kante geknallt ist.
    so hat ers mir nachher erzählt. ich kanns mir selbst schwer vorstellen, aber irgendwie hat ers fertig gebracht.

    vor lauter aufregung hab ich den arzt im krankenhaus auch gar nicht richtig ausgefragt. nächste woche haben wir wieder einen termin, damit er einen neuen gips bekommt. dann frag ich natürlich nach.
    aber villeicht hat jemand erfahrung und kann mir aushelfen, wie lange er von dem bruch was hat?

    greets
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...