Beim Impfen den Knochen erwischt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von novembersteffi, 15. August 2005.

  1. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr,

    Fabian wurde heute geimpft. Ich habe irgendwie die letzte Impfung verpasst:oops:

    Nun hat er alles andere als still gehalten und der Doc meinte, das er leider seinen Knochen (Oberarm) getroffen hat und es wohl dick wird. Wir sollen das dann kühlen.

    Kennt das jemand von Euch.
    Wie dick kann das denn werden? Jetzt liegt der kleine Mann in seinem Bett, jammert rum, er wollte gar kein Pflaster haben. Ab machen darf ich es aber auch nicht :ochne:
    Er ist total schlecht drauf, aber angeblich tut ihm der Arm nicht weh.

    Lg
    Stefani
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Stefani,
    Die allgemeine Unlust würde ich nicht auf diesen Zwischenfall zurückführen. Wenn man mit der Nadel den Knochen trifft, gibt es meist nur einen momentanen Schmerz, selten noch eine leichte Knochenhautreizung, was Schmerzen macht. Mehr sollte eigentlich nicht passieren.
    Sollte in den nächsten Tagen noch irgendwas Komisches auftreten, geht nochmal zum Kinderarzt - ich denke aber nicht, daß das nötig wird.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten morgen,

    dankeschön für Deine Antwort.
    Fabian tut der Arm schon weh. Gestern Mittag lag er im Bett und hat geweint, er könne nicht aufstehen, weil sein Arm weh tut. :- ?

    Er kann sich mit dem linken Arm azch nicht richtig am Kiwa festehalten, wenn wir zusammen gehen. Dann geht er auf die andere Seite.

    Nun ist er erstmal im Kindergarten. Mal sehen, was nach her ist.

    Lg
    Stefani
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. impfung knochen getroffen

    ,
  2. knochen mit nadel getroffen

    ,
  3. beim impfen knochen getroffen

    ,
  4. knochen getroffen impfung
Die Seite wird geladen...