Beikostfrage und Frage zur Umstellung von HA-Milch auf Normal-Folgemilch

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Sabine mit Anna, 6. Januar 2006.

  1. Hallo Kim,

    erstmal auch von mir noch meine Glückwünsche zur Hochzeit.

    Ich hätte einmal eine Frage zur Beikosteinführung. Meine Maus ist jetzt 5 Monate alt und fleissig am Löffeln seit einer Woche. Da Sie von Anfang an Ihr Stuhlgang immer dünnflüssig war haben wir mit Karotte begonnen. Stuhlgang ist immer noch super nix verstopfung und so. Keine Allergie, Hautveränderungen usw. Ab nächster Woche beginne ich dann mit Karotte/Kartoffel.

    Meine Frage jetzt wenn ich dann in so 2 Wochen denke ich mal wenn Sie die Kartoffeln gut verträgt, mit einer weiteren Gemüsesorte anfange will. Soll dann da das Gemüse dann auch erst ganz solo nehmen oder gleich ein Glas wo das Gemüse mit Kartoffel drinnen ist? Vorrausgesetzt natürlich die Einführung der Kartoffel klappt problemlos.

    Achja was ich noch sagen wollte HA-Brei hat Sie bisher kategorisch abgelehnt, denn zuerst wollte ich damit anfangen (HA-Milch mit Reisflocken wie es auf Ute's seite beschrieben ist.


    Meine zweite Frage bezieht sich auf die Umstellung von HA-Milch auf normale Folgemilch. Anna hat HA-Nahrung bisher bekommen, da ich ein ND-Kind und an Asthma und ner Unzahl von Allergien gelitten hatte. Mit 6 Monaten meint der Kia kann ich auf normale Folgemilch gehen wenn die Beikosteinführung gut klappt. Anna bekommt momentan die HA2 von Humana. Auf welche Milch würdest du umstellen, oder soll ich bei der HA-Milch bleiben???

    Liebe Grüße


    Sabine mit Anna
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Beikostfrage und Frage zur Umstellung von HA-Milch auf Normal-Folgemilch

    hallo sabine,

    erstmal zu deiner ersten frage:
    du kannst, wenn du die kartoffel eingeführt hast und vertrage wird, ohne weiteres jedes weitere gemüse inklusive kartoffel füttern.

    was die umstellung auf nicht ha-ernährung betrifft: wenn der kia euch grünes licht gegeben hat, ist es okay.
    http://www.babyernaehrung.de/ha_nahrung_2.htm

    http://www.babyernaehrung.de/allergieprophylaxe.htm

    wenn sie humana gerne trinkt, würde ich bei humana bleiben.

    liebe grüße
    kim
     
  3. AW: Beikostfrage und Frage zur Umstellung von HA-Milch auf Normal-Folgemilch

    Hallo Kim,

    vielen Dank für Deine Antwort. Bist Du heute schon für Deine tolle Arbeit hier gelobt worden? Wenn nicht dann ein dickes Danke von Mir. :prima:

    Ich werde den Kia das nächste Mal ansprechen wegem dem Wechsel von HA auf Normal oder nicht.


    Liebe Grüße

    Sabine mit Anna
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Beikostfrage und Frage zur Umstellung von HA-Milch auf Normal-Folgemilch

    :bussi: danke!

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...