beikost

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von wuffi31280, 12. März 2004.

  1. hallo.

    ich weiss nicht ob ich mit meiner frage hier richtig bin. kann ich meine 18 wochen alte tochter mittag zum füttern in einen hochstuhl setzen?? sie sitzt schon richtig gut darin. wackelt nicht hin und her und den kopf hält sie auch super.
     
  2. Rut

    Rut Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!
    Ich glaube, Du solltest mit dem Hochstuhl noch etwas warten. Hinsetzten soll man die Kurzen wohl erst zum Essen, wenn Sie sich selbständig hinsetzten können. Das Sitzenbleiben reicht da nicht aus (laut unserem Buch..)

    Vielleicht hat das geholfen?!

    Grüsse
    Rut
    :winke:
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Soweit ich weiß soll man die kurzen erst dann setzen wenn sie es von alleine können!

    Steffi
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Vom Alter her würde ich die Wippe oder den Schoß empfehlen. Hochstuhl erst wenn sie gut frei sitzen können. Also mit ca 8 Monaten.

    :winke: Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...