Beikost mit Karotten beginnen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Calendula, 25. November 2004.

  1. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Halli Hallo!

    Ich schon wieder mal! :)
    Das letzte mal ging es ja um Nahrungsumstellung von HA Pre auf 1-er! Da das damals in die Hose ging, haben wir nachdem die Blähungen noch ziemlich stark waren auf Nestle Sensitive gewechselt. Da gab es überhaupt keine Probleme.
    Heute hab ich mal eine ganz allgemeine Frage!
    Nicolas wird am 01.12. 5 Monate, wiegt jetzt ca.7800 gramm (Man sieht's ihm nicht an) und ich habe ihm heute mal ein paar Löffelchen Früh Karotten gegeben. Danach bekommt er dann seine Flasche. Die zieht er dann auch noch weg....mit 120 ml pro Mahlzeit.
    Ja, auf den Tag verteilt war dann ein ganzes kleines Gläschen weg!
    aber jetzt meine Frage:
    Ist das zu viel? Und ist es noch zu früh zum zufüttern? Denn eigentlich heisst es ja immer man soll mind. 6 Monate warten? Und sind Karotten auch gut für den Anfang, oder hätte ich mit etwas anderem anfangen sollen?
     
    #1 Calendula, 25. November 2004
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2004
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...