Beikost beginn viele Fragen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Sheyla, 8. September 2004.

  1. Hallo zusammen!

    Ja ich schon wieder :)

    Ich habe alles über Beikost auf Utes Seite gelesen und auch ausgedruckt,so das ich nicht ständig fargen muß!

    Trotzdem habe ich ein paar Fragen:

    1. Soll ich schon von anfang an Raps Öl für die Gläschen verwenden oder erstmal abwarten bis sie ein Gläschen komplett ißt und somit eine Milchmahlzeit ersetzt wird?

    2. ja das zweite problem ist das meine Tochter (18 wochen alt) keinen richtigen Rythmus tagsüber hat , nur abends wird sie immer um 19.30Uhr ins Bett gelegt und schläft meistens durch,es gibt aber auch Tage wo sie noch nachts kommt,damit verschiebt sich alles am nächsten Tag!
    Ich habe gelesen das man das Gläschen möglichst zu selben Uhrzeit geben soll!

    Wie soll ich das machen wenn sie dann noch keinen Hunger hat?

    Aber dann bekommt sie ihr Gläschen zu unterschiedlichen Zeiten mal ist es 12.00 dann wieder 14.00 und dann wieder um 11.30Uhr

    3.Sie bekommt auch die Flasche dannach trinkt auch 150ml Milumil1!

    Soll ich die Flasche geben oder weiterhin mit dem löffeln versuchen sie ißt mal 5 löffelchen sie hat auch mal 8 gegessen :))
    Heute hat sie nur 3 Löfflchen gegessen und die Küche sah aus kann ich gar nicht erklären überall Karotte und sie hat geschrien wie am Spieß!

    Was meint ihr?

    Ich brauche eure Tipps bin noch ein Anfänger

    :)

    Liebe Grüße
    Alma
     
  2. Hallo zusammen!

    Ja jetzt antworte ich selbst auf meine Fragen,ist mir auch noch nicht passiert :) (muß gerade selber lachen)

    Wollte nur mal Berichten,das in moment alles im grünen Bereich ist!

    Habe das irgendwie hinbekommen auch wenn die Gemüsemahlzeit nicht immer pünktlich ist!

    Das klappt halt nicht!

    Das mit dem Öl lasse ich erstmal weg,obwohl ich nicht weiß ob das Richtig oder Falsch ist!

    Ach wenn sie gut gelöffelt hat , gebe ihr keine Milch mehr ,ich gebe ihr abgekochtes Wasser oder Tee(instant)

    Liebe Grüße

    Alma
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo alma,

    hupps, deine frage ist wohl untergegangen :)

    die milch nach dem löffeln würde ich ihr schon noch weiter geben. die flaschenmahlzeit ist kalorienmäßig erst ersetzt, wenn du gemüse-kartoffel-fleisch (oder ersatz) und öl eingeführt hast und sie auf ihre 190g kommt....
    das gemüse allein hat nicht genug kalorien, schau mal aufs gläschen. ;-)

    ich kann jetzt nicht so ganz sehen, ob du schon mit kartoffel weiter gemacht hast. oder seit ihr noch bei karotte?

    das mit der uhrzeit muss sich erst finden. ich habe mich am anfang damit auch unter druck gesetzt, aber wie du selber schreibst, sind die kleinen nicht so kalkulierbar, wie mama es gern hätte. ich musste auch erst herausfinden wann es am besten klappt. das spielt sich ein.

    liebe grüße
    kim
     
  4. Hallo Kim!

    Das ist nicht schlimm, es gibt tausende die in diesem forum schreiben
    :)

    Ja ich habe schon mit Karotte-Kartoffel angefangen sie hat es mal geschafft 125g zu essen und dannach noch 150ml Mich!
    Aber ich merke das sie erstmal satt ist und mag nichts mehr essen eine
    Stunde später kommt sie und trinkt dann ihre Milch!l

    Deshalb warte ich mit dem Öl, den sie schafft noch nicht ganze Portionen!

    Vielen Dank für die Antwort

    Liebe grüße

    Alma
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...