Beihilfe und MuKiKur

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von XANNA, 2. Mai 2009.

  1. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    Ist hier jemand, der die MuKiKur über die Beihilfe beantragt hat? Irgendwie läuft das alles andersherum als bei den gesetzlichen Kassen, hab ich das Gefühl...
    hab mir das Formular zuschicken lassen - erstaunlicherweise nur ein Zettel den der Arzt ausfüllen muss und noch einer mi Formalien.
    Die Kinder sollen als Begleitkinder mit. In den Unterlagen der Klinik steht nun, dass Begleitkinder selbst finanziert werden müssen...
    bisher dachte ich, dass die Beihilfe diese Kosten übernehmen sollte, denn die Kinder sind ja noch klein und können nicht anderweitig betreut werden, wenn ich wegfahre. Bei den Klinikunterlagen (Friesenhörn-Nordsee-klinik) steht etwa 75 € pro Person - kosten das auch die Kinder?? Ich meine, ich kann ja nicht ein paar 1000 € für die Kinder bezahlen?!!?!

    Typisch, dass jetzt langes Wochenende ist und ich erst am Montag hinter diesen Fragen hinterher telefonieren kann.

    VIelleicht hat hier aber ja auch jemand Erfahrungen?
    LG Alex
     
  2. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Beihilfe und MuKiKur

    Alex,

    ich hab´keinen blassen Schimmer, was die Beihilfe angeht. Aber hast du hier schon einmal geschaut?
     
  3. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    AW: Beihilfe und MuKiKur

    Danke für den Supertipp!!!
    Alex
     
  4. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Beihilfe und MuKiKur

    Gern geschehen :)

    Ich schau dort immer nach, wenn ich eine Kur beantrage. Dort gibt es viele informative Tipps.

    (Mein jetziger Kurantrag hat von letzer Woche Montag bis letzten Freitag gedauert und war dann durch)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...