bauernbrot, sauerteig, bauchweh und pupse

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von sonquiri, 11. März 2011.

  1. hallo zusammen,
    ich möchte folgende beobachtung mit euch teilen:
    mein kleiner isst gern butterbrot. ein landbrot anzubieten wird empfohlen. nun bekommt der süße auf roggem und sauerteig nen üblen blähbauch und bauchweh. ich empfehle natürlich keinem backshop weißmehlkleister, aber im bioladen greife ich nun zu weizen oder dinkel auf hefebasis. vielleicht gehts noch jemandem so.
    liebe grüße,
    sonquiri
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: bauernbrot, sauerteig, bauchweh und pupse

    Häufiger höre ich es von körnigem Brot. Das Mehl sollte immer gut ausgemahlen sein. Aber der Darm eines Babys ist am Ende doch sehr individuell :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. sauerteig baby

    ,
  2. baby bauchweh butterbrot

    ,
  3. sauerteig blähbauch

Die Seite wird geladen...