Bauchmaskenfrage!

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von frooky, 14. Mai 2005.

  1. Hallo liebe erfahrene Bauchmasken-Macher/innen,

    wir möchten auch so eine Bauchmaske machen, und nun mal meine Fragen

    Wieviele Gipsbinden brauche ich dazu?

    Habt ihr das alleine gemacht, oder einfach nur hingelegt und jemand anderes hat das gemacht?

    Man muss sich doch vorher eincremen oder? Damit die Maske gut abgeht?

    Eigendlich brauche ich eine Anleitung, also wer kann mir von euch helfen...


    Liebe Grüße frooky
     
  2. Wieviel wir gebraucht haben weiß ich nicht mehr war auf jeden fall ne ganze menge.
    Ne freundin, ihr mann und mein mann haben das gemacht bei mir.
    Sie haben mich mit ordentlich penatencreme eingeschmiert und mir dann noch frischhaltefolie umgelegt.
    es ist wunderbar geworden und hat riesen spaß gemacht.
    haben die maske anschließend noch mit fingerfarben verziert.
     
  3. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich glaube ich hatte vier breite und vier schmale Gipsbinden (aus der Apotheke). Zwei mal gut eingecremt, Gipsbinden auf die richtige Länge zugeschnitten und los gings... Mein Mann hat mir geholfen (eigentlich hat er alles gemacht, ich habe gestanden und zugeguckt). Die breiten Binden für den Bauch, die schmaleren für den Brustbereicht... anhärten lassen (Zeitangabe gibt's in der Gipsanleitung) und vorsichtig ablösen...
    wir haben es bei beiden Kindern gemacht, und haben einen Riesenspass gehabt. Nur angemalt habe ich meine immernoch nicht, aber sie stehen beide auf meiner Kommode im Schlafzimmer...

    Liebe Grüße und viel Spass
    Nicole
     
  4. Ich habe es allein gemacht - war auch gar nicht so schwer.
    In der Unterstufe haben wir mal Gipsmasken gemacht, das Wissen von dort war 1:1 übertragbar.
    Creme dick auftragen, Gips drüber, nicht zu nass, damit es schnell trocknet, etwa 3 - 4 Schichten, sonst bricht es auseinander. An den kritischen Stellen habe ich etwas mehr gemacht.
    Dann schnell ab und fertig ist es! :bravo:

    Ich glaube ich habe höchstens 1/2 Std. gebraucht (ohne anmalen)!

    Sheena
     
  5. danke danke danke für die tipps
     
  6. leonienagel

    leonienagel Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    haltern
    AW: Bauchmaskenfrage!

    Also wir haben heute 14 Rollen a 6 cm verbraucht auf einer rolle waren 2 meter. Hatte noch etwas übrig davon habe ich noch ein hand und fuss abdruck gemacht von unserer kleinen. Habe jetzt 16 euro bezahlt für die Rollen . Wir haben das im stehen gemacht ,die freundin hat den gips verteilt und ich habe halt die ganze zeit gestanden bis alles trocken war ,hat ungefähr 40 minuten gedauert das ganze.Voher haben wir freiöl benutzt und mich dick eingeölt damit ging super ab.
     
  7. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Bauchmaskenfrage!

    Warum Bauchmaske? Gibt es was was wir wissen sollten... :lol:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...