"BAUCHAUAAAA" - Bauchweh

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Heike, 25. August 2003.

  1. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    Moritz hatte von Samstag auf Sonntag nacht wohl ziemlich schlimme Bauchschmerzen.

    Er ist aufgewacht und hat auf seinen Bauch gezeigt und "BAUCHAUAAA" gerufen (bin ja froh, daß er sich mittlerweile etwas mit mir besprechen kann :jaja: ).

    Das ganze Programm (Kirschkernkissen, Tee) hat nicht geholfen. Nur durch die Wohnung tragen war meinem "Baby" so richtig angenehm. Nach 3 Stunden habe ich ihn in sein Bett gelegt und er ist gleich eingeschlafen.

    Gibt es das öfters??? Er hat eigentlich sonst nie mit Blähungen zu tun. Er hat auch tagsüber nichts gegessen was er nicht vertragen würde.

    War es nur ein "Minibauchvirus"??? Hattet Ihr das schon einmal bei Euren Kids.


    VLG
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kenne ich von Maja auch :jaja: :jaja: , aber schön, dass es dem Süßen schon wieder gut geht :bravo: .
    ..aber täusch dich nicht, vielleicht hat er doch etwas blähendes gegessen, oder viel Stress / etwas Neues gelernt / gesehen / schlecht geträumt an dem Tag?!
    ....und manchmal braucht man auch "einfach so" etwas mehr Zuwendung als normal :)

    :winke:
     
  3. :winke: heike

    wenn moritz das nächste mal bauchschmerzen hat, untersuche auch seine ohren, seine beine, sein hals etc. und schau auch in seinem herzen, ob ihm dort etwas fehlt - "bauchschmerzen" ist in dem alter DAS begriff für alle übel und wehwechen, sowohl körperlich als auch psychisch :eek: rufst du beim arzt an und sagst, mein kind sagt es hat bauchschmerzen, lacht dich jeder anständiger arzt aus :-D

    die unterhaltung mit moritz finde ich aber toll :bravo: laurin ist noch nicht soweit, er kommt erst zb mit der hand, wenn er sich wehgetan hat (AUA), damit mama bussi gibt und heile segen macht.

    :bussi: gabriela
     
  4. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ..

    Danke für Eure Statements.

    Heute Nacht hatten wir das gleiche Spiel ohne Bauchweh. Er wollte um 12 Uhr eine Milch :o . Ich habe nicht nachgegeben und ihn mit ins Bett genommen. Nach 2 Stunden Mama streicheln und kuscheln ist er eingeschlafen.

    Moritz lernt im Moment täglich soviel, daß ich nicht mehr ganz mit seinen Entwicklungsschritten nachkomme :jaja: Manchmal denke ich, daß er einfach Mamanachholkuschelbedürfnis hat, da ich ja den ganzen Tag nicht da bin. Wenn ich morgens nicht immer so müde wäre und so früh aufstehen müßte, könnte ich die nächtlichen "Auftritte" so richtig genießen.


    @Gabriela

    Was machen Eure nächtlichen Aktionen????

    Bussi

    Heike
     
  5. heike, bei uns sieht es unverändert aus, nur dass ich mich schon daran gewöhnt habe. heute nacht waren es 4 kleine flaschen + 6-uhr flasche = 650ml milch. um 10 uhr vor dem schlafen nochmal 200ml, weil laurin kaum frühstücken wollte. vor dem schlafen heute abend kommen noch 150-250ml hinzu, macht zusammen am tag 800-1000ml milch. das sagt doch alles, oder? :???: tagsüber isst laurin zzt nur mässig bis wenig, aber immernoch alles und gerne. mal 3 löffel, mal 1,5 portionen am abend - bei ihm ist alles drin.

    so wie es aussieht, bin ich sehr weit entfernt von einer onlineparty :-?

    laurin ist auch sehr verschmust, vorallem morgens wenn er noch nicht richtig wach ist. nachts trinkt er seine pulle und schläft meistens schnell weiter, wenn er aber aus andere gründe (für mich unerfindliche) weint, kommt er zu mir kuscheln. er streichelt mein gesicht mit der hand, legt sein kopf auf mein gesicht, seufzt und schläft irgendwann wieder ein - danach dreht er sich um um haut mir die stinkefüsschen auf die nase :-D

    kannst du so einrichten, dass du vor dem schlafen mehr mit moritz schmusen kannst? und sag harald, er soll auch mehr mit moritz schmusen. ich merke bei laurin zzt auch ein vermehrtes kuschelbedürfniss, obwohl ich den ganzen tag bei ihm bin. er haut am spielplatz problemlos weg und lässt sich stunden nicht blicken, also er ist sehr selbstständig, aber er braucht viele kuschelenheiten und dafür haben wir genug zeit tagsüber.

    :winke: gabriela
     
  6. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ..

    Gabriela,

    finde Deine Einstellung gesund, daß Du Dich jetzt damit abfindest mit dem nächtlichen Flaschenverbrauch von Laurin. Ich kenne ja die Never Ending Laurin Story und ich würde auch so handeln. Ich bin mir 100% sicher, daß er irgendwann die Kurve bekommt. :jaja: Aber ich höre aus Deinem Posting nicht mehr soviel "Verzweiflung" heraus.

    Zum Thema Kuscheln:

    Harald kuschelt tagsüber mega-viel mit Moritz. Dann sind noch die Kuscheleinheiten der Omas. Wenn ich abends nach Hause komme stehe ich 2 Stunden "stramm" :-D für Mops. Wir essen zusammen, gehen dann auf das große Bett kuscheln und Bilderbuch anschauen. Wir machen Kissenschlacht..... Ich mache nichts nebenbei. Die Aufmerksamkeit gehört ihm. Von der ersten bis zur letzten Minute des abends.

    Harald macht (fast) alles perfekt :-> und in meinem Sinne. :-D Aber Moritz war schon immer ein Mama-Kind. Morgens nach dem Aufstehen fragt er zuerst nach mir und durchsucht die Wohnung und das Bett ob ich wirklich nicht da bin :???: . Erst dann darf Harald ihn wickeln etc.

    Vielleicht merkt er auch im Moment, daß ich z.Z. lieber zu Hause wäre als zu arbeiten. Es ist nur so eine Phase von mir, das weiß ich, aber seit 4 Wochen habe ich totalen Druck und Streß in der Kanzlei. Da vergeht es selbst mir Arbeitswütigen. Schlafe abends oft über meinen Übersetzungen ein, da ich die Arbeit mit nach Hause nehme.....

    Grüße nach Nürnberg und an Deine süßen Kids (würde mal gern wieder Bilder sehen :-D )
     
  7. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Mische mich mal gerne ein bei Euch Gabriela und Heike,

    es ist sooo schön Euch über ein Thema was schon sehr viel aufruhr gebracht hat so nett plaudern zu sehen. :-D
    Mir hat die schlechte Stimmung hier sehr zu schaffen gemacht. :-?

    Ich lese gerne von Euch :bussi:

    Alex
     
  8. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ^..

    Hi Alex,

    erstmal nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. Ich hoffe Du hattest einen schönen Tag.
    :blume:

    Gabriela und ich sind geprüfte "Nachtflaschenkindergeplagte" Mütter. Ich habe es in den Griff bekommen (holzklopf) und Gabriela schafft das auch, es dauert eben etwas länger.

    Es wird immer "Auseinandersetzungen" geben wenn viele Mütter im Spiel sind. Die Auffassungen sind verschieden und mittlerweile ist es mir egal was andere denken. Leben und Leben lassen!!!

    Gott sei Dank gibt es hier aber ganz liebe Schnullerinnen, die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen wenn man mal nicht weiter weiß, verzweifelt ist oder sich einfach mal mitteilen möchte. Manchmal wird ein Thema hochgeschaukelt. Man sollte sich dann einfach zurückziehen...

    Deine zwei Süßen werden immer knuffiger. Ich hätte gern noch ein Mädchen, aber ich denke nicht, daß Du mir eines Deiner Süßen abgibst, oder ???:-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...