Bafög-Frage/ZVS

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von FriMa, 21. Juni 2004.

  1. Hallo,
    die Tochter meiner Cousine ist gerade mit dem Abi fertig geworden und löchert mich nun mit allerhand Fragen zum Studium und Bafög und ZVS, die ich aber nicht alle beantworten kann, auch weil sich ja seit meinem Studium schon allerhand geändert hat. Kennt sich jemand von euch da aus? Nach manchen Dingen lässt sich eben schlecht googeln.

    1. Wenn man sich für ein Studium einschreibt, sich dann aber nach 1-4 Semestern umentscheidet und sich für einen ZVS-Studiengang bewirbt - gelten dann die schon studierten Semester als Wartesemester für das neue Studium? (Mitte der 90er war es jedenfalls so.)

    2. Ist es noch so, dass man bis spätestens nach 4 Semestern noch wechseln kann und weiterhin Bafög bekommt?

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
     
  2. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo!
    Experte bin ich zwar nicht, aber als Wartesemester gelten nur diese, in denen man NICHT eingeschrieben war.

    Wechselt man im/nach dem 4. Semester erlischt der Bafög-Anspruch ganz, soviel ich weiss.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen!

    Liebe Grüsse,
    Nina
     
  3. @Nina: Vielen Dank. Dann hat sich das offenbar geändert (oder mein Gedächtnis narrt mich, denn ich bin der Überzeugung, dass bei einem Freund von mir Wartesemester angerechnet wurden, OBWOHL der eingeschrieben war. :???: Und das mit dem Wechsel nach 3 Semestern muss auch verschärft worden sein, denn ebendieser Freund wechselte nach der Zwischenprüfung und bekam dennoch weiter Bafög.
    Na, vielleicht hatte er auch nur eine besonders nette Bearbeiterin. :)
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Peggy,
    Antworten gibt es in einem Merkblatt der ZVS (http://www.zvs.de/Service/Download/M04a.pdf). Dort heißt es, daß ein sogenanntes Parkstudium nicht auf die Wartezeit angerechnet wird. Außerdem wird die Wartezeit ja sowieso erst von der ersten Bewerbung bei der ZVS an gerechnet, also wenn man sich einen ZVS-Studienwunsch erst später überlegt, wird die Zeit vorher nicht angerechnet.
    Thema Bafög: http://www.bafoeg.bmbf.de/fragen_fach_default.php
    Damit solltest Du auf dem aktuellen Stand sein.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo Florence!

    Da muss ich dir leider widersprechen.

    Angerechnet werden alle Semester, die man nicht eingeschrieben war. Ich habe alle Semester nach dem Abi angerechnet bekommen, obwohl ich mich erst zum aktuellen Semester beworben habe. So steht`s aber auch in der ZVS-Info.

    Liebe Grüsse,
    Nina
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Danke, Nina, Du hast recht - da hab ich wohl nicht aufmerksam genug gelesen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...