bachblüten,etc. bei impfung

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von MamaYan, 20. Mai 2005.

  1. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    wir haben demnächste sie mmr+windpocken-impfung.
    die tage nach einer impfung liefen bisher immer ganz gut, ein enig erhöhte temperatur, bisschen suengelig am nächsten tag und gut wars.
    das furchtbare war immer die impfung ansich ...ähm, für baby und mama ... *räusper.
    gibt es da was was ich meinem kleinen vorab geben kann, damits nicht sooo schlimm und das gebrüll nicht so arg ist??

    lg,
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Wie wäre es mit den Notfalltropfen vorher und nach der Impfung auch nochmal? Für Mutter und Kind :wink:

    Grüßle Ute

    Die Notfalltropfen kannst du auch auf die zu stechende Stelle vorher einmassieren :jaja:
     
  3. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hi,

    das werd ich machen!!!!


    dankeschön und lg,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...