Babyklamotten lagern

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Bärchenmama, 30. Juni 2011.

  1. Bärchenmama

    Bärchenmama Heisse Affäre

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Frankreich
    Hallo,

    meine kleiner Schatz ist jetzt aus sehr vielen Klamotten rausgewachsen. Ich möchte die Babysachen gerne in unserem Keller lagern (fürs nächste:baby::)). Wie mach ich das am besten, ohne das die Kleider schimmeln oder sonstwie unbrauchbar werden. Normale Kartons? Oder doch lieber in Plastikboxen?

    LG, freu mich auf alle Antworten
     
  2. Alvae

    Alvae Pieps

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Babyklamotten lagern

    Ich habe festgestellt, dass die weissen sachen - die ich sauber in einem Karon in den Keller getan habe - an den angesabberten stellen am Hals nach nem halben jahr gelb - und da mit unbrauchbar - waren. Ne Freundin hatte das Selbe auf dem Dachboden.
     
  3. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Babyklamotten lagern

    Wir haben aus der Familie gebrauchte Sachen bekommen, die waren nur in Pampers-Kartons gelagert. Die weißen Sachen war leicht vergilbt, aber das ging nach dem waschen weg. Achso, die Sachen waren schon über 3 Jahre im Keller.

    Es gibt doch auch so Vakuum-Beutel für Kleidung. Die sind nicht so teuer und die kann man mitm normalen Staubsauger glaube ich benutzen. Damit wärst du auf der sicheren Seite :)
     
  4. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Babyklamotten lagern

    Meine Freundin hat ihre in so Ikea Plastikboxen verstaut. Die sind super! (Nach 2 bzw. 5 Jahre Lagerung).

    Werd ich mir auch besorgen.
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Babyklamotten lagern

    Wir lagern unsere auf dem Dachboden in Kartons, teilweise extra in Tüten verpackt und dann in den Karton gelegt. Wir lagern, seit die Große geboren wurde und haben keine Probleme. Allerdings pflegen wir einen Klamottenpool - heißt Freunde bedienen sich aus unserem Vorrat und so bleiben die Sachen in Bewegung, altes fliegt dann automatisch raus und neues kommt dazu.
     
  6. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Babyklamotten lagern

    Ich hab momentan Kartons auf dem Schrank im Kinderzimmer oder Schlafzimmer stehen. Die Mädelssachen sehen nach knapp 6 Jahren noch super aus, keine Spur vergilbt und kein unangenehmer Geruch.
    Jetzt lager ich nicht mehr sondern hoffe, alles so nach und nach verkaufen zu können.

    Grüße
    Annette
     
  7. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Babyklamotten lagern

    Die habe ich auch - oder meinst Du mich? :)
     
  8. Bärchenmama

    Bärchenmama Heisse Affäre

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Frankreich
    AW: Babyklamotten lagern

    ok,

    ich werde mal diese Vakuumbeutel ausprobieren (meine Oma hat mir auch dazu geraten) und diese dann in Kartons verpacken. So hält sich hoffentlich alles.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...