Baby Verhaltensauffällig?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Bionda, 1. Juli 2009.

  1. Ich bin ganz neu in diesem Forum und habe mich eben angemeldet, weil ich heute etwas gesehen habe, was mir etwas merkwürdig vorkam und ich hoffe, jemand hier kann mir helfen.

    Erst aber mal zu mir...ich bin 37, habe drei Kinder und meine Jüngste ist jetzt 9 Monate alt.

    So nun zu meinem Problem:

    Heute traf ich eine Bekannte. Sie hat auch eine kleine Tochter von 11 Monaten.
    Und die Kleine kam mir irgendwie komisch vor. Jedesmal, wenn sie nicht von jemandem beschäftigt wurde, wippte bzw wiegte sie sich hin und her.

    Dieses Verhalten kam mir irgendwie nicht geheuer vor. Ich kenne so etwas von meinen Kindern überhaupt nicht.

    Kann mir jemand vielleicht sagen, ob ihr sowas schon mal bei anderen babys gesehen habt. Ich mach mir irgendwie Sorgen um die Kleinen.

    Schon mal vielen Dank.

    Gruß Kathrin
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Baby Verhaltensauffällig?

    Du, weißte... ne Diagnose geben nicht nur "von ferne", sondern auch über die Beobachtung von ein paar Minuten bei einem "ganz fremden" Kind, das ist nen bissken schwierig.

    Warum sprichst du deine Bekannte nicht einfach auf deine Beobachtung an und fragst sie mal, was da los sein könnte?

    Salat
     
  3. AW: Baby Verhaltensauffällig?

    Hallo Salat,

    ich hab das Verhalten über ein paar Stunden beobachten können.

    Ich hab die Mutter auch gefragt, ob sie das öfters macht. Und sie meinte eigentlich ständig.

    Ich hab dann gefragt, ob bei ihnen in der Beziehung alles ok wäre und nach viel drumrum Gerede kam dann raus das sie wohl ziemlich im Streit leben und die Kleinen immer dazwischen ist.
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Baby Verhaltensauffällig?

    Na fein, dann hast du ja schon Gesprächsbereitschaft bei ihr. Schlag ihr doch mal vor, zum Kinderarzt zu gehen, was der dazu sagt.

    Salat
     
  5. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Baby Verhaltensauffällig?

    Zur Grundfrage des ganzen, klar können auch schon Babys verhaltensauffällig sein. Aber was würde es dir helfen wenn jetzt Vermutungen geäußert werden. Den einzigen Tip der dem Kind auch helfen wird ist wie Salat schon sagte ihr den Impuls mit dem Kinderarzt zu geben. Von dem ausgehend wird meist alles weitere, wenn nötig, in die Wege geleitet.

    Stina
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. auffälliges verhalten baby

    ,
  2. baby 9.Monate verhaltensauffällig

Die Seite wird geladen...