Baby schläft tagsüber nicht

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Sarja, 15. Oktober 2013.

  1. Sarja

    Sarja Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    14. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallöchen zusammen,

    meine Tochter (10 Wochen alt) schafft es nicht mehr tagsüber einzuschlafen.
    Sie lässt sich von allem ablenken und aufwecken. Von jedem kleinstem Geräusch.
    Wir (mein Mann und ich)legen sie nun tagsüber schon ins Schlafzimmer und dunkeln etwas ab (bei Helligkeit schläft sie nämlich gar nicht). Aber wenn wir uns nur normal unterhalten, wird sie wach bzw. macht sie die Augen wieder auf. Das führt nun schon dazu, dass wir nur noch flüstern und uns schleichend in der Wohnung bewegen. Das Radio ist auf Minimallautstärke gestellt.
    Manchmal leg ich mich auch neben sie. Dann macht sie tatsächlich die Augen zu. Irgendwann möchte ich wieder aufstehen, dann dauert es keine fünf Minuten und sie ist wieder wach und weint. Egal, ob ich 20 Minuten oder zwei Stunden neben ihr liege.
    Sie kontrolliert sogar schon, ob ich noch da bin. Sie öffnet die Augen minimal, lieg ich da dann ist alles gut, aber wehe wenn nicht. Dann braucht sie tagsüber grundsätzlich einen Schnuller, um überhaupt ruhiger zu werden. Ohne den, fährt sie sich mit den Armen und Händen ununterbrochen über das Gesicht. Und kratzt sich zum Teil sehr stark. Aber aufhören tut sie nicht.
    Ich weiß echt nicht mehr weiter...:(
     
  2. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Baby schläft tagsüber nicht

    Hm, das ist hier auch so. Ne halbe Stunde schafft sie schonmal allein, aber dann wird kontrolliert, ob Mutti noch da ist. Deine Tochter is ja noch recht klein. Da finde ich es durchaus nicht unnormal, dass sie nicht allein sein mag. Und ohne Nuckel geht hier auch nichts.
    Ich bin dir vielleicht keine große Hilfe, außer: es ist keine unnormales Verhalten.

    Lg Jule
     
  3. Sarja

    Sarja Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    14. Oktober 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Baby schläft tagsüber nicht

    Macht nichts.
    Beruhigt trotzdem. Bin nicht alleine :)
     
  4. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    AW: Baby schläft tagsüber nicht

    Mein Kleiner ist jetzt knapp 5 Wochen alt, und wir haben auch schon ähnliche Probleme. Schlafen geht tagsüber schon, aber nur wenn ich ihn bei mir habe, sprich auf dem Arm oder im Tragetuch. Ihn wach in die Wiege legen damit er da einschläft ist undenkbar, da fängt er sofort an zu weinen. Wenn ich ihn dagegen rumtrage oder auf dem Sofa sitze und ihn im Arm schaukel schläft er nach einer Weile ein. Lege ich ihn dann in die Wiege und er schläft noch nicht fest genug, wird er fast sofort wieder wach und weint. Er muss wirklich schon tief und fest schlafen, damit ich ihn ablegen kann und dann auch wirklich mal eine Weile Ruhe habe. Allerspätestens nach ner halben Stunde merkt er aber, dass er nicht mehr bei mir ist und beschwert sich lautstark.
    Ich trage ihn momentan fast ständig im Tragetuch, damit ich überhauüt irgendwas hier gemacht bekomme im Haushalt, da habe ich wenigstens die Hände frei.

    Zum Glück schläft er auch bei Geräuschkulisse und in Zimmern die nicht verdunkelt sind, ich kann ihn also egal wo ich mich aufhalte einfach mittragen, kann fernsehen oder mich ganz normal unterhalten, ohne dass er aufwacht. Das ist bei euch ja doch noch etwas das erschwerend hinzu kommt.
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby schläft tagsüber nicht

    Ich bin damals sehr viel mit dem Kinderwagen raus. Sobald ich gemerkt habe, dass er nicht schlafen kann, bin ich raus. Nach 3 Metern war er eingeschlafen. Ansonsten hat er lange bei uns im Wohnzimmer tagsüber in der Wiege geschlafen.
     
  6. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Baby schläft tagsüber nicht

    Wir hatten auch den Kinderwagen oder den Schaukelstuhl, sonst gab es hier nur Geschrei.
     
  7. Cakintice

    Cakintice Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Baby schläft tagsüber nicht

    Ihr könntet es auch mit Kinderliedern versuchen. Also meine Maus hat sich dann immer recht schnell beruhigt. Ich weiß ja nicht wie es mit singen bei euch steht. Also ich bin bei meiner froh das sie da nicht so wählerisch ist. :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...