Autositz Concord Lift?!?!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Marion, 31. Mai 2003.

  1. Hallo, hat jemand den Concord Lift als Autositz und wie ist der denn??? Ich habe die Möglichkeit günstig einen zu bekommen und überlege nun, ob ich ihn kaufe... Laura hat den Storchenmühle myseat, der ist O.K. Vorher hatten/haben wir immer Römer-Sitze gehabt.
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HAllo Marion,

    wir haben den Concord lift pro und sind sehr zufrieden damit.

    Er hat in den Sicherheitstest ganz gut abgeschnitten, TAbea sitzt ganz bequem darin, er paßt gut ins Auto und er ist recht leicht und man kann ihn gut tragen.

    LG
    Regina
     
  3. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,

    wir haben auch den Concord Lift. Kann ihn nur wärmstens empfehlen, mir gefällter er tausendmal besser als der Römer??????.

    Aber aufpassen. Den Concord gibt es in zwei Ausführungen. Einmal gepolstert mit angenehmen Stoff (Material weiss ich nicht, aber man schwitz nicht so schnell, scheint nicht aus Synthetik zu sein). Und einmal ungepolster mit Synthetik-Bezug. Den Unterschied bemerkt man am Preis.
     
  4. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Kann mich nur anschliessen. Wir haben auch den concord lift und sind super zufrieden. Vor allem weil wir ihn oft von einem Auto zum anderen bugsieren müssen. Er ist echt super leicht und auch bequem.
    Es gibt aber wie gesagt die zwei Ausführungen. Meine Mutter hat für sich auch einen, der im Angebot war, geholt und der ist eben nicht so gut gepolster wie unserer. Aber als Zweitsitz für Oma tuts den allemal.

    LG Caro
     
  5. Danke für Eure Tipps und Erfahrungen, dann werde ich mich für den entscheiden... :)
     
  6. Ich finde den nicht so toll, denn beim Schlafenb kippen die Kinder zur Seite und im letzten Test hat er auch nicht so toll abgeschlossen, oder?
    Der Römer Kid soll da ganz gut sein, ist allerdings auch ein wenig teurer....
    LG
     
  7. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Ich habe mich nach wochenlangem Hin und Her und Frranziskas persönlichem Empfinden für den Römer Kid entschieden.

    http://www.britax-roemer.de/frames.php?sprache=de

    Zusätzlich habe ich mir noch das Schlafkissen gekauft, damit sie beim Bremsen während des Schlafens nicht nach vorne kippt.

    http://www.jako-o.de/produkt/de/produkte.mb1?mb_f020_id=pzVZ7FEewvcjjjQLzWs8&suchbegriff=schlafkissen&mb_v301_g=1&set=shop&subset=suche&mb_v301_ch=105f0

    Bin äußerst zufrieden.

    Ja, der Sitz war Testsieger in der Klasse II/III.
     
  8. Da ich den Sitz neu für nur :D 25 euro kriegen kann, neheme ich ihn und wenn er dann nicht so überzeugend ist, holen wir noch :jaja: einen anderen, habe ich mir überlegt. Er reicht dann allemal als 2.Sitz für Omas Auto... :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...