Autofahren mit Baby??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von manu-engelchen, 26. Mai 2007.

  1. Hallo,
    ich hab da mal ne Frage. Wann seit ihr denn das erste Mal mit euren kleinen eine längere Strecke gefahren? Meine Eltern leben gut 550 Km weit weg und meine Mutter wünscht sich sehr das wir mal kommen. Sie möchte ja auch mit der kleinen "angeben" . Außerdem haben wir überlegt die kleine dort auch taufen zu lassen. Das würden wir so Ende August, Anfang September machen wollen. da wäre die kleine so vier / fünf Monate alt. Aber ich mach mir wegen der langen Strecke und der Hitze Gedanken.
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Autofahren mit Baby??

    Grundsätzlich seh ich da quasi null Probleme, Babys schlafen ja viel. Solltet ihr kein Auto mit Klima haben und der Sommer wird wieder so warm wie im vergangenen Jahr :umfall: würde ich vorschlagen Abends zu fahren oder in den frühen Morgenstunden
     
  3. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Autofahren mit Baby??

    meine Erfahrung: je kleiner, desto einfacher.

    Unser Jüngster war noch nicht mal 3 Wochen, als wir zu den Schwiegereltern gefahren sind (600 km). Mit den Futterpausen eingeplant kein Problem.
    Er hat viel gepennt und wir sind sehr früh losgefahren (gg 2Uhr morgens, direkt nach seiner Nachtmahlzeit).
     
  4. AW: Autofahren mit Baby??

    Danke für euren Rat. Ich denk auch das wir nachts fahren werden und viele Pausen einlegen werden.
     
  5. AW: Autofahren mit Baby??

    Hallo,

    wir sind das erste mal eine längere Strecke gefahren als unser Großer ca. 5 Monate alt war. Es war absolut problemlos und er hat fast die ganze Zeit geschlafen. Gute Fahrt jedenfalls!

    LG Doreen
     
  6. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Autofahren mit Baby??

    Hallo,

    wir sind das 1. mal in die Schweiz gefahren als Joni 10 Wo. alt war.
    Sind nach der letzten Abendmahlzeit bis in die Nacht hinein gefahren und mußten bis auf eine Fütterungspause keinen stop machen und es war sehr problemlos.
    Zurück tagsüber auch.
     
  7. waldschnepfe

    waldschnepfe Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bei Nürnberg
    AW: Autofahren mit Baby??

    Hallo,

    wir sind mit Helene schon sehr früh (ab ca. 1 Monat) regelmäßig mittlere und auch weitere Strecken (>500 km) gefahren. Insbesondere als sie klein war, war das gar kein Problem, da sie im Auto praktisch nur geschlafen hat. Was wir allerdings öfters mal gemacht haben, ist anzuhalten und mit dem Kinderwagen ein bischen spazieren zu gehen, damit sie mal aus der Babyschale rauskommt. Es ist ja gerade bei sehr kleinen Kindern nicht empfohlen, sie über mehr als 2 Stunden in der Sitzhaltung in der Babyschale zu lassen. Als Helene dann größer war, haben wir dann gerne Rast gemacht, wo ein Spielplatz war, damit sie ein bischen Abwechslung hatte.
    Alternativ sind wir auch öfters mal geflogen. Alleine mit Baby finde ich das auch viel entspannender als Autofahren.

    Gute Fahrt

    wünscht Verena
     
  8. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Autofahren mit Baby??

    :winke:

    Mit kleinen kein Problem..es sei denn es ist zu heiß: was heißt..abends oder früh morgens losfahren..Mit größeren ..:umfall:...grins..
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...