Autobahnraststätten zw. Stuttgart und Düsseldorf

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von nici, 28. Juli 2005.

  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    Hat jemand nette Tips, v.a. in Richtung kinderfreundlich?

    Ich fahr die Strecke zum ersten Mal ab Frankfurt und zum ersten Mal überhaupt mit Kind. Und ich wüßte halt gern, wo wir Halt machen können, um uns ein wenig die Beine zu vertreten etc. Ich hab teilweise schon ganz eklige Raststätten erlebt und das möchte ich, wenn möglich vermeiden.

    Also: herbei, herbei mit euren Tips! :prima:

    Liebe Grüße
    Nici
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:
    schau doch mal bei ADAC rein, der hat doch vor kurzem Raststätten getestet.

    LG Silly
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Wenn du über die A 61 kommst, gibt es eine gaaaaaanz nette bei der Ausfahrt Rheinbach! Kühle Getränke, ein kleiner Imbiss und ein schattiges Plätzchen im Garten gibt es da kostenlos! Die genaue Adresse steht aber nicht im ADAC führer, ist ein Insider-Tipp! ;-)
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Silly, hab schon ein bißchen geschaut ... Schon mal nicht schlecht, daß dran steht, was es da gibt, jetzt muß ich noch schauen, daß ich genau die im Testbericht finde ...

    Susa, nein, ich glaub ich muß die A5 und dann die A3 fahren, aber vielen Dank, genau solche Tips such ich! :prima:


    Wenn auf der ADAC Seite steht Richting: Nord paßte es für mich, Steht da Richtung: SÜd eigentlich nicht. ABER: wenn dann sran steht von beiden Seiten befahrbar - was bedeutet das dann?
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu Nici,

    wir hatten für unseren Weg nach Bayern auch kinderfreundliche Raststätten rausgesucht über den ADAC. Aber der ADAC scheint kinderfreundlich etwas anders zu definieren, als ich - oder die Angaben waren alt. Einen Testbericht hatte ich aber nicht gelesen.

    Letztenendes haben wir es so gemacht, dass wir bei MC Donalds oder Burger King angehalten haben :jaja: Die sind mittlerweile immer mehr vertreten und man sieht sie schön von der Autobahn aus. Da ist es auf jeden Fall kinderfreundlich, meistens sauber und die Juniortüte bietet ja mittlerweile auch "anständige" Sachen :-D Bei allen Autobahn-MCD oder BK war es so, dass auch ein Außenbereich zum Beinevertreten oder mit Minispielplatz da war.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. jo

    jo ne ganz Liebe

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Stuttgart und Ulm
    Entweder liegt er auf deiner Seite oder du wirst über eine Brücke oder Unterführung auf die andere Seite geleitet, also gar kein Problem ;-)
     
  7. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Oder du fährst von der A5 kurz auf die A45 und dann zu mir. Hier ist bestimmt die kinderfreundlichste Rastätte die du finden kannst ;-) :mrgreen:

    Und auf der A3 biste von hier aus auch ganz fix.

    Mein Angebot steht...

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Oder guck mal, ob du einen Ikea findest, da kann man auch gut pausieren und es ist nicht so teuer wie Raststätten (es sei denn, du gehst durch die Markthalle ;-) )
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...