Ausziehen mit 8 ?!

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Daniela, 29. August 2012.

  1. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.489
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    Hallo,

    sagt mal drohen eure 8,5 jährigen auch ständig mit Auszug?
    Egal was Caro hier im Moment nicht passt, es kommt nur noch der Satz:
    "Dann zieh ich eben aus"!
    Ist das normal????
    Ich kann mich erinnern, dass ich diesen Spruch früher auch des Öfteren drauf hatte, aber da war ich locker 12 :heilisch:

    Boh, fängt das echt jetzt schon an?
    Dann werde ich die 40 wohl nicht mehr erleben :rolleyes:. Das zehrt nämlich im Moment echt an meinen Nerven. Seit die Schule wieder angefangen hat, ist das Kind kaum zu ertragen.
    Aufsässig, frech, motzig, total unausgeglichen und dann ständig dieser Satz.
    Auf der anderen Seite verlangt sie von uns aber das totale Entgegenkommen und versteht überhaupt nicht, wenn wir Konsequenzen aus ihrem verhalten ziehen :ochne:

    Hilfe, ich brauche Zuspruch, dass es nur eine Phase ist, die (hoffentlich bald) vorbei geht.

    Ziemlich genervt
    Daniela
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ausziehen mit 8 ?!

    Unsere sind grad 9 geworden und wir kenne das zu Genüge, leider.
    Gott sei Dank nur bei einem von Beiden und das ist auch absolut genug!

    Ich mag den Zuspruch bitte auch haben, ok?

    Ebenfalls genervt
    Heike
     
  3. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Ausziehen mit 8 ?!

    Och, das hat der Tiger auch schon gebracht - einmal! Ich hab ihm seinen kleinen Trolly gegeben und ihn gefragt, wohin er denn ziehen wolle. "zur Oma oder so". Ich hab ihm gesagt, dass ich dann schon traurig wär, wenn er auszieht, aber wenn er meint, bei Oma wärs besser, bitte, wir könnten uns ja dann besuchen und er könne ja immer wieder zurück. Er war total verdattert und meinte, er bleibe lieber gleich daheim. Und danach kam nie wieder was in der Richtung. Ob meine Reaktion richtig war, keine Ahnung. Offenbar hat er mit so einer trockenen Reaktion nicht gerechnet. WIr haben beide gelacht und dann viel gekuschelt.

    :winke:
     
  4. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Ausziehen mit 8 ?!

    Lennart droht da im Moment auch :nein:
     
  5. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.489
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    AW: Ausziehen mit 8 ?!

    Als dieser Spruch das erste Mal kam, habe ich genauso reagiert, wie Du, Claudia.
    Trolley geholt, Sportsachen raus geräumt, sie gebeten ein paar Sachen rein zu packen und gefragt, wohin es denn gehen soll.
    Sie war damals auch sehr verdattert und eine zeitlang kam der Spruch nicht mehr.
    Aber nun dafür umso häufiger.

    Das Paradoxe an der Sache ist, dass sie nichtmal woanders übernachtet, weil sie, wie sie sagt, nicht von uns getrennt sein möchte. Die Klassenfahrt in einem Jahr will sie nicht mit machen, weil sie das ohne uns nicht aushält :umfall:

    Aber dann ewig dieser Spruch :bruddel:
    So witzig ich ihn und die Situation am Anfang fand, so sehr nervt er jetzt....
     
  6. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Ausziehen mit 8 ?!

    Japp,das kam hier auch schon. Das hat sie sich auch gut ausgedacht -sie wolle dann neben der Schule arbeiten gehen damit sie alles bezahlen kann.
    Ich habe ihr dann vorgeschlagen,dass sie ein paar Tage übt,für sich selbst zu sorgen und dann können wir darüber nochmal sprechen,ich würde ihr die Miete auch halb bezahlen. Abends war das Thema schon durch -waschen,spülen,müll rausbringen,dann noch selbst essen machen,inkl. einkaufen waren ihr dann doch zu blöd.
    Inzwischen heißt es sogar,dass sie so schnell nicht ausziehen will. Wenn die Schule UND arbeit UND Haushalt hat -dann hat sie ja kaum noch zeit.

    Es_ist_nur_eine_Phase. Ich schick dir ein paar Nerven rüber. :zeitung:
     
  7. AW: Ausziehen mit 8 ?!

    Paul ist schon mit drei ausgezogen, ich hab ihn gelassen und ihm hinterher gewunken. Seitdem ist Ruhe.

    Wenn er mich damit Nerven würde, bekäme er von mir das Obergeschoss für einen Monat überlassen, samt MietvertraG und allen Regeln.
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Ausziehen mit 8 ?!

    was mach ich nur falsch, hier will niemand ausziehen :hahaha: . Ganz im Gegenteil.

    dafür hab ich ihn schonmal rausgeschmissen, da hat er aber geguckt :heilisch: ..

    vielleicht liegts ja dann dadran, der hat Angst, ich nehm das ernst und helf ihm noch :mrgreen:

    ich hatte ihm nämlich echt schonmal seinen Tornister, seine Jacke, seine Schuhe vor die Tür gepfeffert und ihn hinterher gestellt... tja... das Thema "ausziehen" gibts hier nicht mehr :)...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 8 jähriger will ausziehen

Die Seite wird geladen...