Ausweisfrage!

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Sonile, 13. Mai 2005.

  1. Hallo

    hat jemand einen Plan ob ich für meine zwei kleinen unbedingt Fotos in den Kinderausweis machen muss??

    Wir fliegen im Juli nach Teneriffa...die Jungs haben zwar Kinderausweise und stehen bei uns in den Reisepässen aber müssen die da unbedingt ein Foto haben???

    Gruss und schönes WE euch allen
     
  2. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    es kommt darauf an wie alt die Kinder sind. Normalerweise reicht es, wenn die Kinder im Reisepass der Eltern drin stehen. Ab 12 glaube ich muss ein Foto sein, bin mir aber nicht sicher.
    Geh doch mal auf die Seite vom Auswärtigen Amt, da stehen die ganzen Einreisebestimmungen für die einzelnen Länder und die Vorschriften für Reisapapiere.
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Teneriffa = Spanien = EU. Da reicht ein Kinderausweis ohne Foto oder die Eintragung im Reisepass.
     
  4. Oh danke die zwei sind ja erst 3 Jahre und 20,5 Monate :)))
     
  5. Hallo!
    Ich habe bis zum Mutterschutz im Passamt gearbeitet:
    Ab 10 Jahre Verlängerung des Ausweises (ist eh nur bis 1 Tag vor dem 10. Geburtstag gültig) und dann erst Foto.
    Gruß Nessimama
     
  6. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    hallo,

    ........solange man nicht richtung polen, tschechei fährt ist das mit den bildern bei den kleinen nicht zwingend nötig. vorsicht nur bei den (eu-) ostblockstaaten und den dazugehörigen zöllern, da brauch man zwar offiziell kein bild, aber von wegen - hat uns im letzten jahr eine stange zigaretten gekostet, damit die kinder (alle unter 10) mit über die grenze durften, paß wurden einbehalten bis zur rückkehr am abend und gegen zigaretten wieder rausgerückt - da fällt einem dann nix mehr ein und aufstand machen lohnt sich nicht, schließlich will man einen schönen tag verbingen.. :verdutz: .. soviel zum "grenzenlosen" reisespaß ....das passiert mir nirgends mehr, selbst unsere kleine (20 monate) hat ein bild.

    eine schöne reise wünscht rumpelwicht /verena :p
     
  7. Hallo Verena

    das ist ja ein dickes Ding - find ich ja dreist.

    Aber was hätten die gemacht - wenn ihr die Kids im Reisepass eingetragen hättet und keine Kinderausweise hättet und im Reisepass kann man ja schlecht ein Bild einfügen.

    Gegen eine Stange Zigaretten? Das hört sich für mich ganz bekloppt an!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...