Ausschlag schnell da - schnell wieder weg - was tun?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von wikema, 31. Mai 2004.

  1. Unser Kleiner bekam heute ca. 15min nach einem Spaziergang (im Glückskäfertragesack) ganz viele kleine Pustelchen (sah aus wie Nesselsucht) an Armen und Beinen.
    Ich dachte anfangs, dass unser Hund vielleicht einen Floh mitgebracht hat. Hab´ aber keinen gefunden.
    Außerdem war der Spuk nach 10min wieder vorbei. Kein roter Fleck mehr zu sehen.
    Louis bekommt Aptamil 1 und seit 2 Wochen Milchbrei.
    Der Ausschlag und seine Mahlzeiten standen aber in keinem direkten zeitlichen Zusammenhang.
    Vor zwei Tagen waren wir beim Babyschwimmen. Danach hatte er 1 roten Punkt am Oberschenkel. Der war aber danach auch gleich wieder weg.
    Kann´s damit zusammenhängen?
    Neues Waschmittel, Parfum oder so... Ich hab´ echt schon gegrübelt, finde aber keinen Grund.
    Soll ich morgen zum Kinderarzt? Allergietest machen lassen?

    Danke für eure Hilfe!!

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Nicole,
    Kann es sein, daß es ihm einfach etwas warm geworden ist? Manche Kinder bekommen durchs Schwitzen Quaddeln, die schnell wieder weggehen, auch Hitzepickelchen sind bei Kindern häufig zu sehen.
    Solange Ihr das nicht regelmäßig seht, würde ich mir erstmal keine Gedanken machen. Beobachtet einfach mal weiter!
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...