Ausschlag an den Knien??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nunzia, 14. März 2007.

  1. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    Eben beim Schlafanzug anziehen hab ich bemerkt das Gianna an dem rechten Knie so ca 10 Quaddeln hat und an dem linken 3. Sie sagt das täte weh. ich weiß nur nicht ob sie jucken meint. Wir hatten bis Montag Durchfall kann das von der Medizin sein? Irgendwie komisch. Hattet Ihr sowas auch schonmal. habe den ganzen Körper kontrolliert und sonst nichts gefunden.
    Lg Nunzia
     
  2. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    AW: Ausschlag an den Knien??

    Maser Röteln windpocken und co fangen doch meistens im Gesicht oder am körper an ODER???
     
  3. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Ausschlag an den Knien??

    Na sowas..

    gerade wollt ich das Forum durchsuchen nach diesen "Qaddeln"

    Laara hatte vor einigen Tagen in den Innenhänden rote Flecken, sah aus als wenn sie in Brennesseln gefaßt hätte. Kam aber gar nicht in Frage.

    Sie wachte Nachts auf, jammerte und sagte das es juckt :verdutz: ich nahm sie zu mir ins Bett und wir beide hatten sehr wenig Schlaf :cry: immer wieder wurde sie wach und schrubbelte ihre Händchen auf dem Bettlaken weil der Juckreiz so stark war.

    Beim KiDoc eine Creme bekommen = Delagil Creme. Damit rieb ich die Handinnenflächen 2-3x am Tag ein. Besserung war zu sehen.

    Nach 3 Tagen bemerkte ich diese "Quaddeln" am Knie.. beim weiter untersuchen an ihren Ellenbogen :verdutz:... sieht aus als wenn sie mit Glaswolle Kontakt hatte.

    Letzte Nacht wurde sie wieder wach und ihre Ohren waren Knallrot!! auch voller "Quaddeln" auch im Gesicht sind schon einige zu sehen :cry:

    Ich hatte mir für Freitag einen Termin geben lassen beim Hautarzt. Bin heut aber ohne Voranmeldung einfach mit Laara hingefahren. Nach einer halben Stunde waren wir auch schon dran. :prima:

    Also Neurodermitis ist es nicht.

    Eine allergische Reaktion ist es auch nicht. Hatte wg. Lebensmittelallergien gefragt da Laara einiges neues auf ihrer Nahrungspalette hat :)

    Also ein Ekzem mit einem :cool: Namen - den ich wirklich sobald ich draußen war schon wieder vergessen hatte :oops: doch die ausführliche Erklärung hat mich beruhigt.

    Da diese "Quaddeln" jetzt erst bei Laara auftreten ist davon auszugehen das sie diese nicht wieder bekommt. Da sie aber ein Kind ist deren Eltern beide Allergien haben (ich=Heuschnupfen, Mann=als Kind Ekzeme) kann man/Frau zu 60-70 % davon ausgehen das das Kind auch Reaktionen zeigt.

    Mist. Aber nicht zu ändern.

    Nun creme ich Laara mit einer Salbe jeden Abend ein die einen Anteil Kortison enthält. Heißt Advantan. Wenn ich es vermeiden hätte können mit dem Kortison..... aber da schon so viele Körperteile "befallen" sind möcht ich dieses jucken für Laara so schnell wie möglich beenden. Sofern ich es nun richtig wiedergebe ---> der Anteil des Kortisons ist 4.Generation, kann also sogar Säuglingen verabreicht werden.

    -----------

    also ich würd es gut beobachten - machst Du ja sowieso. Muß ja nicht das gleiche sein, da es aber bei Laara genauso anfing und z.Zt. noch da ist dacht ich halt ich schreib´s mal auf.

    Wünsche natürlich das es nichts schlimmes ist und der kleinen Maus einiges erspart bleibt. Ob es von den letzten Medis kommt weiß ich nicht. Ach, der Hautarzt fragte noch ob Laara in letzter Zeit einen Infekt hatte :???: also hängt da wohl doch was mit zusammen :roll:
     
  4. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    AW: Ausschlag an den Knien??

    Muss morgen eh den Doc anrufen wegen der Laborergebnisse, wenn es bis dahin nicht weg ist frag ich ihn eh danach.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ausschlag an knie und ellenbogen

    ,
  2. ausschlag knie ellenbogen kind

    ,
  3. Baby Ausschlag Knie Gesicht

    ,
  4. ausschlag am knie und ellenbogen kind,
  5. kind hat ausschlag an den knien,
  6. pickel am knie und ellenbogen bei kinder,
  7. Kind Ellenbogen Ausschlag,
  8. ausschlag baby nur an einem Knie...,
  9. ausschlag am knie kleinkind,
  10. kind hat punkte auf knien und ellenbogen
Die Seite wird geladen...