Ausschank im Laden?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Ignatia, 16. August 2006.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    vll kann uns ja jemand weiterhelfen.
    Andre ist ja selbständig mit Merchandise Artikeln. Dementsprechend steht das auch auf dem gewerbeschein drauf.
    In letzter zeit veranstaltet er aber auch Spiele und tuniere im Laden. Die Kids fragen des öfteren nach Knabbereien und getränken.
    Wie ist das nun, wenn er abgepackte lebensmittel, Mars, Snickers, Coladosen etc, verkaufen mag. Braucht er dafür eine Sondergenehmigung?
    Ausschank in dem Sinne ist es ja nicht.
    Weiss das jemand? oder wo kann man sowas fragen? Auch auf dem gewerbeamt?

    LG sandra
     
  2. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ausschank im Laden?

    HM ich denke schon das Du dafür eine Genemigung brauchst..ich denke nicht das man das einfach so darf..
    Es kommt ja auch drauf an was Du so an Getränken ausschenken willst..Getränke aus Gläser?

    Da würd ich mal beim Gewerbeamt nachfragen..
     
  3. AW: Ausschank im Laden?

    Hallo Sandra,

    normal müsste man sowas im wirklich im Gewerbeamt in Erfahrung bringen.

    Oder gleich beim Gesundheitsamt nachfragen, ob sowas ein Muss ist.

    Ich hab z. B. eine HACCP-Basisausbildung. Die hab ich machen müssen, da mein damaliger Arbeitgeber Lekkerland eben solche Produkte vertrieben hat und auf Qualitätsmanagement sehr viel Wert legte. Da war egal, dass ich "nur" im Kundenservice gearbeitet hab.

    Google mal danach - schaden kann es nicht. Sowas bietet u. a. der TÜV auch an.

    Oftmals reicht vielleicht eine einfache Schulung von ein paar Stunden, wie mit Lebensmitteln umgegangen werden muss.

    LG
    Sandy
     
  4. AW: Ausschank im Laden?

    Hallo,

    du kannst das bei deinem zuständigen Gesundheitsamt in Erfahrung bringen. Man braucht aber eigentlich ne Genehmigung dafür. Wenn du aber wie du gesagt hast das nur nen paarmal machst und nicht dauernd dann kannst du da vorher anrufen und Bescheid geben wann die nächste Veranstaltung ist, damit die Bescheid wissen. Bei uns läuft das so, wenn es sich jedoch häuft musst du glaube ich (wenn ichs richtig in Erinnerung hab) nen Nachtrag beim Gewerbeamt machen lassen! Wenn du jedoch Getränke ausgibst dann brauchst du eigentlich ne Schankgenehmigung!!
    Am besten du rufst einfach mal beim Gesundheitsamt an denn ich weiß nicht ob das überall gleich gehandhabt wird?!

    LG
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Ausschank im Laden?

    Evtl. kann es sogar nötig sein, dass Ihr Toiletten stellen müsst. Ich würde auf jeden Fall im Gewerbe- und im Gesundheitsamt nachfragen.
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ausschank im Laden?

    Toiletten werden schon gestellt. Das ist kein problem.
    Es geht auch nicht um Ausschank in Gläsern, sondern nur rein abgepackte Sachen. Dosencola udw.
    Habe Andre mal gesagt, er soll auf dem ordnungsamt und gesundheitsamt nachfragen.
    Vielen Dank euch allen!

    Sandra
     
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Ausschank im Laden?

    :winke:
    verkauft er denn sonst auch Getränke (in Dosen)? Wenn ja dürfte das doch auch bei den Spielen und Turnieren kein problem sein.
    LG Uta
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ausschank im Laden?

    :winke:

    diese Snacks müssen auf seinem Gewerbeschein drauf stehen, sonst kann es Probleme geben
    Es könnte durchaus sein, daß er ein Gesundheitszeugnis braucht um die Lebensmittel zu verkaufen

    LG Silly
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...