Aufbewahrung Babyklamotten

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Tinchen78, 20. Juni 2005.

  1. Guten Morgen alle zusammen!

    Hat jemand von Euch einen Tip, wie ich am besten die rausgewachsenen Babyklamotten aufbewahre? Im Karton oder Plastikbox? Was ist besser? Wir wollen noch einen zweiten kleinen Racker und möchte natürlich nicht riskieren, das die Klamotten Stockflecken kriegen oder von Motten zerfressen werden oder nach Keller riechen....Noch habe ich alles frisch gewaschen in Kartons mit Mottenschutz in der Wohnung liegen, aber langsam wirds ein bißchen viel. Also vielleicht doch runter in den Keller, aber wie verpackt???
    Was meint Ihr?

    :sprung:

    Tina mit Schnuppi (* 04.08.2004)
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallöchen,

    diese Unterbettkisten aus Plastik sind super dafür. Dazu aber einen Tipp: Vorher mit Essigwasser auswaschen, sonst müffelts nach Plastik !
     
  3. Hi,

    ich bewahre die in so einem Plastiksack auf, bei dem man die Luft mit dem Staubsauger raussaugen kann. Platzsparend und Mottensicher. Gibts bei Weltbild aber auch bei Lidl habe ich sie neulich mal gesehen.

    Gruß Sandra
     
  4. Mmmmh, hört sich beides ganz gut an. Bekomme ich diese Kisten oder auch die Beutel vielleicht im Baumarkt? Da wollen wir nämlich nachher mal hin.

    Manchmal denke ich der Kleine hat mehr Klamotten im Schrank als ich!!! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...