Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Katy81, 10. Oktober 2012.

  1. Katy81

    Katy81 Tourist

    Registriert seit:
    14. August 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Jonas, in zwei Wochen 1 Jahr alt, 78cm und 9,2kg leicht, trink morgens ca. 150ml 2er Milumil, abends ca. 100ml und vor dem Schlafengehen nochmal so 100ml. Nachts kommt es vor, dass er trinken will, da bekommt er 150ml verdünnte (3ML auf 150ml) 2er Milch.

    Wie soll ich weiter vorgehen? Soll ich jetzt auf die 3er Milch umstellen oder kann ich die Kindermilch nehmen, wenn er sie mag?

    Essen tut er mittlerweile ganz gut, da hatten wir ja arge Schwierigkeiten, aber das hat sich ja Gott sei Dank gegeben. Zunehmen tut er zwar nicht gut, aber da er sonst sehr fit ist und sehr agil ist mache ich mir da keine grossen Sorgen.
     
  2. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Ich persönlich würde rein aus dem Bauch raus zum Frühstück Kindermilch anbieten (meiner findet die total ekelhaft) und abends zur Sättigung eher noch die Milumil anbieten, wenn er nicht genug zum "satt für die Nacht werden" isst.
     
  3. Katy81

    Katy81 Tourist

    Registriert seit:
    14. August 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Das ist natürlich auch eine Möglichkeit, vielen Dank für den Denkanstoss... Ich bin halt so unschlüssig was ich machen soll, grade weil er immer noch die Nachtflasche fordert, und an die Kuhmilch trau ich mich bauchmässig einfach noch nicht. Habe da irgendwie Hemmungen.

    Naja, jedenfalls habe ich jetzt eine Packung Kindermilch gekauft, und wenn sie ihm nicht schmeckt, dann hat sich die Sache eh erledigt.

    Ach, noch eine Frage. Die 3er Milch ist noch sättigender als die 2er, oder?
     
  4. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Genau, die 3er ist stärkehaltiger. Annemarie bekommt abends die "Milumil Abendfläschchen" Milch. Das ist auch Folgemilch, die langanhaltender sättigen soll. Sie mag sie gern und so lang sie möchte, geben wir die weiterhin. Ansonsten hat sie bis vor kurzem die 2er Milumil morgens bekommen und mag seit einigen Wochen lieber Müsli. Kuhmilch ist tatsächlich mit Vorsicht zu genießen wegen des hohen Eiweißgehaltes :prima:
     
  5. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Wenn Du gut mit klar kommst nimm doch weiterhin die Milumil 2 oder 3. Nico bekommt auch immer noch die 3er.

    @Kerstin
    trinkt Annemarie das "Abendfläschchen" noch aus der Flasche, welchen Sauger nimmst Du da?
    Ich möchte die auch mal gerne ausprobieren, weil der Kleine ja immer noch 2 Nachtflaschen braucht.
    Die Überlegung ist auch die evtl. nachts zu geben, weil er nach der 1. Nachtflasche relativ schnell wieder Hunger bekommt.
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Wir haben Größe L, weil die Milch recht dickflüssig ist. Die trinkt Annemarie aber im sitzen, nicht halb liegend, weil es ihr sonst zu schnell fließt.
     
  7. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Meiner trinkt auch die dünnflüssige Kindermilch mittlerweile aus dem L-Sauger. Aber auch so wie Annemarie halbsitzend nicht liegend.
     
  8. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Auf 3er Milch umstellen oder doch Kindermilch?

    Muss ich mal ausprobieren, da Nico lieber aus den Avent-Flaschen trinkt. Da gibt es diese Einteilung ja nicht.
    Auch ob es überhaupt etwas bringt, er ist da ja sehr speziell, wenn schon die 3er nicht mehr reicht. :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...