Audi A3 Cabrio?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Paulchen, 22. Dezember 2008.

  1. :winke:

    wir wollen ein neues Auto im neuen Jahr. Ein Cabrio muss es sein. Es darf nicht zu gross sein, der Kofferraum muss einigermassen einkaufstauglich sein und es sollten mehr als zwei Leute reinpassen.

    Mir gefällt ja der Audi A3 so gut. Hat den jemand? Wie sind die Erfahrungen?

    Liebe Grüsse,

    katja
     
  2. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Audi A3 Cabrio?

    hallo katja,

    ich bin mal kurz einen a3 gefahren. audi halt.
    mehr als zwei leute passen rein, einkaufstauglich ja, kommt drauf an WIEVIEL ihr einkauft. kiwa bekommst keinen rein, aber die zeiten sind ja wohl vorbei. wie schauts mit fahrrad etc. aus?

    wir haben jetzt einen a4 combi. was soll ich sagen? vorsprung durch technik? da lache ich nur. diese dinger für den kindersitz, diese click-clack dinger sind nicht dabei, nur gegen vorbestellung und aufpreis, nicht einmal nachrüstbar.

    der scheibenwischer war nach ein paar monaten kaputt, nur den gummi austauschen geht, nein, gleich das ganze ding muss neu gemacht werden. wenn es regnet und du das auto öffnest, musst dich weit weg stellen, denn aus dem zwischenraum schwappt es dir entgegen. innen ist das auto aber trocken.

    apropos trocken. des winters hält man es auf längeren fahrten mit der heizung nicht und nicht aus, die luft ist wahnsinnig trocken. das material beim schaltknauf (das drumherum) hatte nach einem jahr ein loch, da hätte ich mir bessere qualität erwartet.

    wir hatten allerdings noch nie eine panne, das auto funktioniert, das muss man sagen. aber das ist für mich selbstverständlich, das erwähne ich jetzt nur, damit ich nicht ausschließlich meckere ;-)

    mein mann wollte damals den a4, weil er einen diesel wollte und wir diesen a3 (mitarbeiterauto) zum eintauschen hatten. eigentlich ist er honda fan, aber damals gab es noch keinen diesel honda. und ja: natürlich hat audi ein besseres image als honda.

    wir fahren dieses auto nun natürlich solange es fährt, aber eine emotionale audi liebe haben wir nicht entwickelt. ich finde diese qualität gibts auch zum besseres preis. wenn du also ein sehr gutes angebot findest (die preise sollen ja derzeit runterrasseln), wird er schon funktionieren. aber wie gesagt, soo toll wie sie tun, sind sie m.M. nach nicht.

    liebe gruesse
    riccarda
     
  3. AW: Audi A3 Cabrio?

    Danke. Interessant. Ich fahre ja mein Erdbeerkörbchen, ein besseres Auto hatte ich nie. 8 Jahr, 125 Tkm und noch nie in der Werkstatt.... aber die gbits halt nimmermehr...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...