Asthma bei einem Baby

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nirina, 21. Oktober 2007.

  1. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    Hallo zusammen,
    ich lese hier schon seit einiger Zeit mit und muss euch allen ein grosses Lob aussprechen. Ihr habt mir bei kleineren Krankheiten schon sehr oft geholfen.

    Hab jetzt aber ein Problem, auf das ich noch keine Antworten gefunden habe und hoffe, ihr koennt mir ein bisschen weiterhelfen.

    Ich glaube, mein Sohn, 7 Monate, hat Asthma und ich lebe leider in einem Land, in dem die Aerzte sagen, bei Kindern unter 3 Jahren koenne man Asthma eh nicht feststellen und die Medikamente wuerden eh nicht wirken und deshalb habe ich das Gefuehl, ich werde von denen nicht wirklich ernst genommen. Er war mit 4 Monaten mit Bronchiolitis im Krankenhaus und mit 6 Monaten hatte er nochmals Bronchiolitis, vom Arzt diagnostiziert, und oft hat er auch ein leichtes Piepsen beim Atmen, vor allem nach dem Weinen oder wenn er viel krabbelt. Sind das Anzeichen von Asthma? Ich finde leider auch im Internet nicht viel darueber und wollte eigentlich auch nur wissen, wie das in Deutschland gehandhabt wird. Hoffe auf ein paar nette Antworten und vielleicht auch Erfahrungsberichte. Danke,
    Nirina
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Asthma bei einem Baby

    Hallo Nirina,

    darf ich fragen in welchen Land Du wohnst? Die Aussage ist echt komisch. Yannick hat allergisches Asthma er war da so ca. 3 Jahre als er einen schweren Anfall hatte, behandelt wird da mit Cortisonspray und brochien erweiterten Spray, im Krankenhaus natürlich mit noch anderen Geschützen....

    Liebe Grüße erstmal,
    Su
     
  3. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Asthma bei einem Baby

    lebe eigentlich in einem wunderschoenen Land, in Australien, bin nur mit dem Gesundheitssystem, bzw. mit den Kinderaerzten, nicht wirklich zufrieden
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Asthma bei einem Baby

    :winke:

    Bei Google müsstest Du zu diesem Thema einige Sachen finden, was Asthma bei Säuglingen betrifft (hab grad mal geschaut).

    Mein Neffe hat auch Asthma, ausgelöst durch diverse Allergien (z.B. Katzenhaare, Lebensmittel).

    Dies wurde im Alter von ca. eineinhalb bis zwei Jahren diagnostiziert. Er musste lange Zeit mit verschiedenen Medikamenten (genauere Angaben kann ich dir leider nicht machen) über einen vom Arzt verschriebenen Vernebler inhalieren. Jetzt ist er fünf und es wird immer besser, da alle bekannten Allergieauslöser beseitigt wurden (Katze z.b. wurde zu Bekannten gegeben). Er war auch schon mit seiner Mutter auf Mutter-Kind-Kur wegen dem Asthma.
     
  5. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Asthma bei einem Baby

    Danke erstmal fuer eure Antworten. Werd mal schauen, was ich jetzt machen werde. Hab auch gleich mal losgegoogelt, hab vorher immer nur nach Asthma bei Babies gesucht, nie bei Saeuglingen...
    und ich hab heute noch mal mit nem Arzt aus England darueber geredet, gleiche Aussage, zu jung, da kann man nix machen. Werd jetzt mal in Deutschland zu einem Arzt gehen. Kennt vielleicht jemand nen guten Kinderarzt, der sich mit Asthma auskennt, im Raum Mannheim/Heidelberg?

    Danke, und viele Gruesse,
    Nirina
     
  6. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Asthma bei einem Baby

    Hallo Nirina,
    wir haben hier ein Mitglied: Starbug. Der ist angehender Kinderarzt und hat sich auf dieses Thema spezialisiert. Am besten schickst du ihm mal ne PN, der kann dir bestimmt was dazu sagen.
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...