Arzt kennt den Unterschied zwischen Herpes und Ekzem nicht!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Honigbiene, 22. Oktober 2003.

  1. Hallo erfahrene Mütter und Pflegerinnen,

    bin ganz am Ende mit meinem Großen und seinem angeblich "entzündeten Hautekzem". Ich habe ja gleich gesehen, dass sich am Kinn am Samstag Blasen gebildet haben. Die sind dann bis Montag aufgesprungen und haben geeitert, so dass man es möglicherweise nicht erkennen konnte, ob es ein Ekzem oder Herpes ist. Der dusselige Vertreterarzt von meinem meint, am Kinn gebe es keinen Herpes :-? und überhaupt kann man das bei Kindern eh nicht mit irgendwas behandeln, die Cremes seien zu aggressiv... Jetzt hat er mir Fucidine verschrieben. Lorenz trinkt kaum, weil es ihm im Mund weh tut, habe die Blase gesehen, der Arzt nicht. Jetzt hat er am Kinn wieder neue Blasen. Was soll ich machen??? Austrocknen lassen? Ich kann doch auf Herpes nicht diese antibiotische Ekzemsalbe schmieren, oder? Was kann man da machen?

    Habe inzwischen auch den Aufenthaltsort geändert und bin zu meinen Eltern gefahren, ob es was bringt, hier nochmal zum Arzt zu gehen??? Oh, ich hoffe, Ihr kennt Euch mit sowas besser aus als ich! :???:

    Viele Grüße, Danke für Eure Mails,
    Sabine
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Sabine,
    Geh unbedingt nochmal zum Arzt!
    Hat er denn im Mund auch etwas oder nur am Kinn? Nicht alles, was Bläschen hervorruft, ist gleich ein Herpes. Es gibt auch bakterielle Infektionen, die mit Bläschen einhergehen, für die wäre die Fucidine Creme genau richtig. Auch bei einem Herpes wirken die gegen Viren gerichteten Mittel nur dann, wenn man sie anwendet, sobald man ein erstes Kribbeln und Brennen spürt. Wenn es erstmal richtig ausgebrochen ist, dann wäre z.B. Fucidine auch richtig, weil man dann eine aufgepfropfte bakterielle Infektion vermeiden kann, was es beim Herpes häufig gibt. Hat er denn so gelb-braune Krusten drauf (meine lehrenden Ärzte haben die Farbe mit "honiggelb" beschrieben)? Das würde auf so eine bakterielle Infektion hinweisen.
    Vielleicht meldest Du Dich nochmal, liebe Grüße bis dahin, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. herpes ekzem

    ,
  2. fucidine herpes

    ,
  3. herpes fucidine

    ,
  4. fucidine creme gegen herpes,
  5. unterschied handekzem und herpes,
  6. ektzem creme auch fuer herpes,
  7. fucidine bei nasenherpes
Die Seite wird geladen...